Etwas ist anders

10. Juli 2018 08:41; Akt: 10.07.2018 10:49 Print

Kylie Jenner sieht plötzlich aus wie früher

Social-Media-Superstar Kylie Jenner postete zwei neue Bilder auf Instagram, die zu reden geben: Denn irgendwas an Jenners Gesicht ist anders.

Bildstrecke im Grossformat »
Kylie Jenner postet ein Bild mit einer Freundin. So weit nichts Bemerkenswertes, wenn ... ... Kylie nicht plötzlich so anders aussähe. Nämlich: wie früher. Das hat einen simplen Grund: Wie der Social-Media-Star als Reaktion auf einen Fan-Kommentar erklärt, lässt sie sich die Lippen nicht mehr aufspritzen. Was die 20-Jährige zuvor vier Jahre lang über sich ergehen liess. Gemäss ihren Aussagen ... ... verzichte sie komplett auf Filler. So sah sie vor einem Monat noch aus. Die unnatürlich aufgeblasenen Lippen verliehen Kylie ein ganz anderes Gesicht. Kylie führt ein äusserst erfolgreiches Beauty-Unternehmen, das vor allem auf Lippen-Kosmetik setzt. Gut möglich, dass die Superinfluencerin und frischgebackene Mutter in Zukunft weniger dick auftragen und für mehr Natürlichkeit stehen will. Denn: So einen Post macht eine Kylie Jenner mit ihren 110 Millionen Insta-Followern nicht einfach mal so. Schon vor drei Wochen teilte sie ein überraschend ungeschminktes Bild von sich. Watch out, @anjazeidler! Kylie springt endlich auf den Selbstliebe-Zug auf! Weils so eindrücklich ist: Hier noch ein Foto von Kylie Jenner aus dem Jahr 2010. Sie war damals 13. Aber Moment, es geht ja um die Lippen, also ... ... gehen wir noch etwas näher ran. Das Bild stammt aus derselben Woche wie das vorhin. So sahen Kylies Lippen früher also aus – etwas Lipgloss trug sie schon damals. Im Alter von 16 Jahren (so alt ist Kylie auf dem Bild) liess sie sich dann das erste Mal die Lippen aufspritzen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit den Bildern will Kylie Jenner die Freundschaft mit Anastasia Karanikolaou feiern: «Es ist unser Achtjähriges», schreibt sie zu einem der beiden Fotos, die sie am Montag kurz nacheinander auf Instagram gepostet hat. Doch in den Kommentaren gibt nicht das BFF-Jubiläum zu reden, sondern Kylies Aussehen.

Umfrage
Wie findest du Kylies Entscheidung, die Lippen nicht mehr aufzuspritzen?

«Sie sieht hier aus wie die alte Kylie, keine Ahnung, wieso», kommentiert ein Follower das Bild. Und Kylie antwortet tatsächlich auf den Kommentar: «Ich bin meine Lip-Filler losgeworden.» Damit ist des Rätsels Lösung ganz einfach: Ohne die unnatürlich aufgeblasenen Lippen sieht die 20-Jährige eben ganz einfach wieder aus wie früher, als sie in ihrem Gesicht noch nichts hat machen lassen.

Trendwende?

Kylie liess sich im Alter von 16 Jahren zum ersten Mal die Lippen aufspritzen und dementierte den Eingriff zunächst hartnäckig. Später begründete sie den Entscheid mit ihrer Unsicherheit – sie fühlte sich nach dem Eingriff selbstbewusster. Seither hat man Kylies Lippen nicht mehr in deren Naturzustand gesehen.

Kylie Jenner ist vor kurzem zum ersten Mal Mutter geworden – gut möglich, dass die Entscheidung zu mehr Natürlichkeit damit zu tun hat. Der Schritt kommt jedenfalls gut an: Viele loben Kylies neuen alten Look auf Instagram und auf Twitter. Und wir fragen uns, ob Kosmetikunternehmerin Kylie bald auch für mehr Natürlichkeit und Selbstliebe influencen wird.

«Sie sieht super aus!»


Diesselbe Aussage, andere Worte: «Kylie sieht so hübsch aus ohne Lip-Filler.»


«Jetzt sieht sie so alt aus, wie sie ist. Beeindruckend, was für einen Unterschied Lippen machen können.»


Diese Userin sieht sogar eine Trendwende: «Kylie hat keine aufgespritzten Lippen mehr. Es ist vorbei für euch B***s!»



(fim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • melli am 10.07.2018 09:14 Report Diesen Beitrag melden

    sorry nicht sorry

    die schaut auch nicht nur ansatzweise aus wie früher.die hat ALLES an sich veroperiert.einfach übel,traurig und bemitleidenswert.

    einklappen einklappen
  • Gianna am 10.07.2018 09:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie früher?!

    Früher hatte sie praktisch keine Lippen, keine solche Wangenknochen und auch ein etwas anderes Kinn. Sie sieht also nicht wieder aus wie früher.

    einklappen einklappen
  • Fii am 10.07.2018 09:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Unterschied

    Vielleicht trägt sie ein bisschen weniger Make-up, ansonsten sehe ich keinen Unterschied. Wie früher wird sie dank Doktors Hilfe nie mehr aussehen..

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Frau am 10.07.2018 19:09 Report Diesen Beitrag melden

    Beauty

    ich finde sie sehr hüpsch . Schönheit liegt im Auge des Betrachters :)

  • Mel am 10.07.2018 14:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wenn man selbst nichts besseres zu tun hat ...

    Wieso behaupten alle, dass Kylie chirurgische Eingriffe hinter sich hat? Hat sich euer Aussehen nicht verändert als ihr älter wurdet? Und auch wenn sie was machen lassen hat, das ist ihre Entscheidung und ich persönlich finde sie eine wunderschöne Frau mit einem starken Charakter.

  • Kevin am 10.07.2018 13:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Besser

    Also Sie ist mit Abstand die schönste von allen Frauen aus dieser Familie

  • kiki am 10.07.2018 12:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    etwas weit hergeholt

    wie frueher? da wurde schon etwas mehr gebastelt als ,nur lippenaufspritzen....aber sieht def. besser aus

  • nackte Tatsache am 10.07.2018 12:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ungeschminkt - haha

    Will ja nicht wissen wie lange sie im Bad für ihr Styling gebraucht hat um 'ungeschminkt' auszusehen...