Wettbewerb

01. Januar 2018 00:00; Akt: 21.12.2017 12:13 Print

Erleben Sie die Pianistin Khatia Buniatishvili

Die Virtuosin am Klavier und das Kammerorchester Basel laden am 11. Januar zum exklusiven Konzerterlebnis in der Martinskirche Basel ein – und Sie können dabei sein.

storybild

(Bild: Gavin Evans)

Fehler gesehen?

Sie gilt als Femme fatale unter den berühmtesten Pianistinnen: Khatia Buniatishvili durchdringt die Werke und Komponisten mit ihrer Individualität, spielt radikal persönlich und gleichzeitig mit dem Orchester feinst verwoben.

In Georgien geboren, in Paris zu Hause, spielt sie seit ihrem dritten Lebensjahr Klavier und stand mit sechs Jahren zum ersten Mal als Solistin vor einem Orchester. Heute spielt sie in den grössten Konzerthallen der Welt und mit den renommiertesten Klangkörpern. Doch auch im Pop-Rock ist Buniatishvili keine Unbekannte: 2015 wurde sie von der britischen Band Coldplay eingeladen, beim Album «A Head Full of Dreams» mitzuwirken.

Auf ihre Interpretation des berühmten Schumann-Klavierkonzerts a-Moll op. 54 darf man gespannt sein. Das Kammerorchester Basel begleitet die Pianistin und umrahmt das Klavierkonzert mit Schumanns Sinfonie op. 97 «Rheinische» und der Ouvertüre zu «Genoveva». Ein exklusives Klassikkonzert zum Kennenlernen und Geniessen.

(Bild: Lukasz Rajchert)

Wenn das Kammerorchester Basel nicht gerade eines seiner fünfzehn jährlichen Konzerte in Basel spielt, ist das Spitzenensemble auf Tournee in der ganzen Welt oder nimmt CDs auf. Das Kammerorchester Basel gehört zu den wichtigsten Basler Orchestern mit zahlreichen Live-Übertragungen in Radio und Fernsehen und hat zuletzt den Echo-Klassik-Preis in der Kategorie «Konzerteinspielung des Jahres» gewonnen, eine der wichtigsten Auszeichnungen in der klassischen Musik.

Mitmachen und Tickets gewinnen

Haben wir Ihr Interesse geweckt, und möchten Sie dieses einzigartige Konzerterlebnis live miterleben? Dann aufgepasst! Wir verlosen nämlich 3 x 2 Tickets für das Konzert mit der einzigartigen Solopianistin.

Teilnahmeschluss: 7. Januar 2018

Teilnahmebedingungen: Teilnahme ab 16 Jahren. Der Preis kann weder umgetauscht noch in bar ausbezahlt werden. Mitglieder des Kammerorchester Basel sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Betriebssystem-Anbieter ist weder Gesprächspartner noch Sponsor und trägt keine Verantwortung für die Wettbewerbsgewinne.