Täter gefasst

03. Februar 2017 15:48; Akt: 03.02.2017 15:48 Print

20-Jähriger stellt sich nach Bancomat-Raub

Der Räuber, der am Mittwoch in Reinach BL einer Frau bei einem Bancomaten Geld abgenommen hatte, sitzt hinter Gittern. Er stellte sich am Freitag der Baselbieter Polizei.

storybild

Der zunächst unbekannte Täter hat sich nach dem Raub an einer 59-jährigen Frau am Freitag gestellt.. (Bild: Polizei BL)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nachdem am Mittwochabend, 1. Februar, gegen 20.30 Uhr, eine Frau vor einem Bankomaten an der Austrasse in Reinach von einem unbekannten Mann überwältigt und anschliessend beraubt worden war, veröffentlichten die Strafverfolgungsbehörden einen Zeugenaufruf. Für Hinwise, die zur Ermtillung des Täters führten, wurde eine Belohnung von bis zu 2000 Franken ausgesetzt. Nach der Veröffentlichung gingen zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung ein.

Laut Angaben der Baselbieter Polizei trug der mutmassliche Täter eine schwarze Adidas-Trainerhose, eine dunkle Bomberjacke mit Kapuze und eine Baseball-Mütze. Wie die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft am Freitag mitteilte, meldete sich der mutmassliche Täter am Freitagmorgen bei der Baselbieter Polizei. Der 20-jährige konnte daraufhin an seinem Wohnort vorläufig festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat gegen den Mann ein Strafverfahren eröffnet.

(aj)