Münchenstein BL

09. Dezember 2016 10:59; Akt: 09.12.2016 10:59 Print

Defekte Fahrleitung legt Tramlinie 10 lahm

Aufgrund einer beschädigten Fahrleitung auf der Linie 10 der BLT kommt es zum Einsatz von Ersatzbussen. Die Ursache und Dauer der Störung ist noch unklar.

storybild

Offenbar ist ein Kabel in der Fahrleitung gerissen, wie dieses Bild zeigt. (Bild: Leser-Reporter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zum wohl ungünstigsten Zeitpunkt hat es an der Haltestelle Neuewelt in der Nähe des Dreispitz eine Panne gegeben: Seit kurz nach 8 Uhr am Freitagmorgen geht auf der Linie 10 der BLT nichts mehr. Der Grund ist ein Defekt an der Fahrleitung. Fahrgästen zufolge soll eines der Kabel genau über der Station gerissen sein. Zahlreiche Pendler mussten auf dem Weg zur Arbeit in der Kälte auf einen Ersatztransport warten.

Auf Anfrage von 20 Minuten bestätigte die BLT den Ausfall. Auf der Linie zwischen dem Dreispitz und der Endstation Dornach verkehren in der Zwischenzeit Linienbusse als Ersatz. Ab dem Dreispitz fahren die Trams ab Depot. Wie lang die Behebung der Störung dauern wird, ist laut BLT noch genauso unklar wie der Grund für den Defekt.

(cs)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Van Expert am 10.12.2016 10:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wen schon, den schon

    "ein Kabel in der Fahrleitung" das nennt man den Fahrdraht.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Van Expert am 10.12.2016 10:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wen schon, den schon

    "ein Kabel in der Fahrleitung" das nennt man den Fahrdraht.