Rücktritt nach Vorwürfen

20. April 2012 09:32; Akt: 20.04.2012 18:25 Print

«Kinderschützer» hat ein Mädchen missbraucht

Der «Sex-Koffer»-Gegner Spühler ist von seinen Ämtern zurückgetreten. Der Grund: Gemäss Medienberichten ist er 1996 wegen sexueller Kontakte zu einer Minderjährigen verurteilt worden.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Eklat bei den «Sex-Koffer»-Gegnern: Benjamin Spühler, Präsident des Basler Elternkomitees, ist von seinen Ämtern zurückgetreten. Der 60-Jährige war eine treibende Kraft der Kinderschutz-Initiative, die Sexualkunde bis zum neunten Altersjahr gesetzlich verbieten will. Jetzt holt Spühler die Vergangenheit ein: 1996 hatte ihn das Baselbieter Strafgericht wegen sexueller Kontakte zu einer Minderjährigen zu mehreren Jahren Haft verurteilt. Dies geht aus Medienberichten hervor.

Das Baselbieter Strafgericht hat gemäss Gerichtsberichterstattung Spühler zu dreieinhalb Jahren Zuchthaus verurteilt, weil er sein Opfer zwischen dem 12. und 15. Lebensjahr unzählige Male sexuell missbraucht habe. Gemäss Medienberichten sah es das Strafgericht als erwiesen an, dass der Vater von vier Kindern dem Mädchen als Gegenleistung für Sex Geld gegeben hatte.

Spühler hatte zunächst alles abgestritten. Dominik Müggler, Mitglied des Initiativkomitees, sagte in der «Aargauer Zeitung»: «Wir haben ihm gesagt, er müsse zurücktreten, wenn sich die Vorwürfe erhärten sollten.» Daraufhin habe Spühler zwar «seine Unschuld beteuert», aber sein Engagement für die Initiative zurückgezogen und sein Amt als Präsident des Elternkomitees abgelegt. Am Donnerstagabend gegen 22 Uhr bestätigte das überparteiliche Komitee der Kinderschutz-Initiative, dass Spühler «ohne Schuldeingeständnis» verurteilt worden war. Für eine Stellungnahme war Spühler bislang nicht erreichbar.

Der Walliser CVP-Nationalrat Yannick Buttet ist seinerseits aus dem Initiativkomitee ausgetreten. Er bestätigte eine entsprechende Meldung von Westschweizer Regionalradios. Er äusserte sich schockiert. Man könne nicht Werte missachten, die man verteidigen wolle, erklärte er.

(dwi)

Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren