Itingen BL

27. Februar 2017 15:24; Akt: 27.02.2017 15:24 Print

Sattelzug kippt auf der A2 – langer Stau

Der Unfall ereignete sich um 10.45 Uhr nach dem Arisdorftunnel in Richtung Bern: Ein Sattelzug geriet ins Schlingern, kippte und durchbrach die Leitplanke.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Montag kam es auf der A2 bei Itingen zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 10.45 Uhr geriet der Auflieger eines Sattelschleppers in der Ausfahrt des Arisdorftunnels in Richtung Bern ins Schlingern. Das Gespann kippte, durchschlug die Leitplanke und blieb auf dem Grünstreifen liegen.

Wie die Baselbieter Polizei mitteilte, handelt es sich um einen Selbstunfall. Der 60-jährige Lenker blieb unverletzt, wurde aber zur Kontrolle ins Spital gebracht. Während der Bergungsarbeiten musste der Tunnel in der betroffenen Fahrtrichtung gesperrt werden. Der Verkehr staute sich zeitweise bis nach Giebenach.

(las)