Liestal BL

01. November 2017 09:22; Akt: 01.11.2017 09:29 Print

19-Jähriger auf offener Strasse verprügelt

In Liestal ist ein 19-Jähriger auf dem Weg zum Bahnhof von einem Unbekannten angehalten und zusammengeschlagen worden.

storybild

Der Angriff ereignete sich auf der Rathausstrasse in Liestal. (Bild: Google Street View)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Tat ereignete sich in der Nacht vom letzten Samstag auf Sonntag, wie die Baselbieter Polizei am Mittwoch mitteilte. Das Opfer war von der Salzgasse via Rathausstrasse in Richtung Bahnhof unterwegs, als es in der Allee von einem unbekannten Mann verbal gestoppt wurde.

Der Unbekannte schlug dem Opfer mehrmals ins Gesicht. Er verletzte den 19-Jährigen so schwer, dass dieser von der Sanität ins Spital gebracht werden musste. Laut Aussagen des Opfers war der Täter Teil einer grösseren Gruppe, die sich zum Tatzeitpunkt in der Allee aufhielt.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen des Vorfalls.

(daf)