Fahrerflucht in Basel

17. März 2017 11:13; Akt: 17.03.2017 11:13 Print

Auto fährt Fussgänger an und rollt ihm über Fuss

Am Mittwoch hat sich in Basel ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ereignet. Dabei wurde ein Fussgänger von einem Auto angefahren und verletzt.

storybild

Hier wurde am Mittwochnachmittag ein Mann von einem Auto angefahren. Der Fahrer machte sich aus dem Staub. (Bild: 20 Minuten/las)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Auto hat am Mittwoch gegen 16.15 Uhr an der Basler Hebelstrasse 20 einen Fussgänger seitlich gestreift und ist ihm über den linken Fuss gefahren. Der Mann wurde dabei leicht verletzt.

Der Lenker des Autos mit BS-Kontrollschildern habe kurz angehalten, sei dann aber weitergefahren, ohne sich um das Opfer zu kümmern oder seine Personalien anzugeben, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Sie sucht nun nach Zeugen.

(las/sda)