Lausen BL

23. Februar 2018 17:08; Akt: 23.02.2018 17:08 Print

Auto überschlägt sich und landet in Bachbett

Eine Lenkerin (20) geriet am Freitagnachmittag mit ihrem Auto von der Strasse ab. Sie wurde bei dem Selbstunfall verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am frühen Freitagnachmittag kam es in Lausen auf der Ramlinsburgerstrasse zu einem Verkehrsunfall. Eine 20 Jahre alte Frau kam gegen 12.30 Uhr mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab. Ihr Auto kippte über das Bord, überschlug sich und kam im darunterliegenden Bachbett zum Stillstand.

Die Frau erlitt beim Unfall Verletzungen und musste ins Spital gebracht werden, wie die Baselbieter Polizei am selben Abend mitteilte. Es seien keine weiteren Fahrzeuge beteiligt gewesen. Das Unfallauto habe jedoch durch ein Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert werden müssen.

(las)