EuroAiport

18. Januar 2017 12:12; Akt: 18.01.2017 12:12 Print

Zum sechsten Mal in Folge Passagierrekord

Der Flughafen Basel-Mülhausen fertigte letztes Jahr gut 7,3 Millionen Fluggäste ab. Während der Passagierverkehr weiter wachsen wird, stagniert das Frachtgeschäft.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der binationale EuroAirport (EAP) verzeichnete letztes Jahr exakt 7'314'269 Passagiere, wie am Mittwoch mitgeteilt wurde. Das sind 4 Prozent mehr als 2015 und neuer Rekord – der sechste in Folge. Die Wachstumsrate war im Vorjahr aber mit 8 Prozent doppelt so hoch.

Umfrage
Sind Sie letztes Jahr auch ab dem EuroAirport geflogen?
22 %
57 %
21 %
Insgesamt 379 Teilnehmer

Die Flughafendirektion ist zufrieden, dass trotz einem wirtschaftlich schwierigeren Umfeld und Terroranschlägen ein weiteres Rekordergebnis erzielt werden konnte. Für das laufende Jahr rechnen die Verantwortlichen im Passagierverkehr mit einem weiteren Plus von 3 bis 4 Prozent.

Stillstand im Frachtgeschäft

Im Frachtgeschäft erwartet der EAP dagegen auch für 2017 eine Stagnation. Der gesamte Güterumschlag war 2016 mit 101'300 Tonnen praktisch gleich gross wie im Vorjahr. Auch für 2017 werden rund 100'000 Tonnen erwartet.

Deutlich zulegen konnte der EAP indes letztes Jahr bei der Luftfracht. Mit 54'944 Tonnen betrug das Plus 12 Prozent. Bei der Vollfracht wurde gar eine Zunahme um 13 Prozent auf 12'367 Tonnen verzeichnet. Die mit Lastwagen transportierte Fracht ging dagegen um 11 Prozent auf 46'356 Tonnen zurück.

Bei den Starts und Landungen fiel das Wachstum weniger stark aus als bei den Passagierzahlen und der Luftfracht: Mit 95'542 Bewegungen ergab sich ein Plus von 1 Prozent.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Poodel am 18.01.2017 14:36 Report Diesen Beitrag melden

    Ist auch der beste in der Schweiz!

    Genügen Parkplätze, bezahlbare Parkplätze, schnelle Abwicklung und nicht so hoffnungslos überheizt wie Kloten..

  • Urs am 18.01.2017 19:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bester Flughafen

    Ist auch der beste Flughafen der Schweiz! Genügend Parkplätze und man ist schnell durch die Kontrollen. Brauche durchschnittlich vom Start bis zum Gate lediglich 10min, in Zürich geht's da ja um einiges länger. Fliege nur noch ab Basel, soweit möglich!

  • Sulejka am 02.02.2017 10:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hin-und Rückflug

    Ich bin ab Zürich, ab Genf und nun der letzte Flug ab Basel-Mulhouse geflogen und muss sagen, ab jetzt nur noch ab Basel fliegen, die Abfertigung super, die Angestellten meist Franzosen sehr hilfsbereit und freundlich, das Terminal nicht weitläufig wie z.B.Kloten, einfach genial.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sulejka am 02.02.2017 10:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hin-und Rückflug

    Ich bin ab Zürich, ab Genf und nun der letzte Flug ab Basel-Mulhouse geflogen und muss sagen, ab jetzt nur noch ab Basel fliegen, die Abfertigung super, die Angestellten meist Franzosen sehr hilfsbereit und freundlich, das Terminal nicht weitläufig wie z.B.Kloten, einfach genial.

  • Taubstumm am 19.01.2017 14:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Quantität vs Qualität

    Das sind 20'000 Gäste pro Tag. Warum muss es schon wieder mehr und noch grösser werden. Die Anwohner in CH F D werden rebellieren wie damals in Zürich. Mehr Qualität, Sicherheit, Pünktlichkeit und Nachhaltigkeit. Da hat es Luft nach oben.

  • Urs am 18.01.2017 19:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bester Flughafen

    Ist auch der beste Flughafen der Schweiz! Genügend Parkplätze und man ist schnell durch die Kontrollen. Brauche durchschnittlich vom Start bis zum Gate lediglich 10min, in Zürich geht's da ja um einiges länger. Fliege nur noch ab Basel, soweit möglich!

  • Poodel am 18.01.2017 14:36 Report Diesen Beitrag melden

    Ist auch der beste in der Schweiz!

    Genügen Parkplätze, bezahlbare Parkplätze, schnelle Abwicklung und nicht so hoffnungslos überheizt wie Kloten..

  • Laurmnz am 18.01.2017 14:18 Report Diesen Beitrag melden

    Immer noch zuviel

    Und die Schweizer klagen dauerns das alles teuerer wird und fliegen xmal in die Ferien. Doppelmoral und Umweltgedanke weit weit weg.

    • Maximillian Sauter am 18.01.2017 14:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Laurmnz

      Blödsinn. Schweizer haushalte sind sehr sparsam und umweltbewusst aber würde es nach ihnen gehen würden sie das fliegen verbieten usw.

    einklappen einklappen