Paid Post

11.9.2017 Print

Paid Post

Skiferien in Belalp: Saisonabo zum Familienpreis!

Die Belalp Bahnen AG und Blatten-Belalp Tourismus lancieren für die Wintersaison 2017/18 eine unkonventionelle Aktion: Familien sollen in den Genuss einer ganz besonderen Vergünstigung kommen. Nicht mehr als 999 Franken sollen die Winter-Saisonabos für die ganze Familie kosten.

Familien zahlen weniger
Nur 999 Franken kostet das Saisonabonnement 2017/18 für die ganze Familie inkl. der eigenen Kinder; ein Angebot, das schon ab dem ersten Kind einen merklichen Preisnachlass bedeutet. Das Angebot gilt selbstverständlich für Einheimische und Gästefamilien gleichermassen. Auch sollen Paare mit oder ohne Kinder, die ihre Winterferien auf der Belalp verbringen, eingeladen werden, mit diesem Angebot das eine oder andere Skiwochenende zusätzlich dort zu verbringen, wo der Winter am schönsten ist.

Als Familie gelten Paare, mit oder ohne Kinder bis 16 Jahre, die miteinander den Alltag teilen. Der Zivil- und Familienstand ist dabei weniger ausschlaggebend als der Wunsch, miteinander an tief verschneiten Hängen die schönsten Tage im Jahr zu verbringen. Die Aktion wird durchgeführt, wenn von August bis Oktober 2017 auf der Website Belalp.ch mindestens 999 Familienkarten bestellt werden.

Die Nutzung des Kinder-Hexenlandes mit Schleppliften und Förderbändern ist nur ein Beispiel für eine ganze Palette von Annehmlichkeiten, die Einheimische und Gästefamilien kostenlos in Anspruch nehmen können.

Reservation: Belalp.ch