Bern

06. Februar 2017 11:55; Akt: 07.02.2017 07:25 Print

Auto geht bei Ausfahrt Wankdorf in Flammen auf

Bei der Ausfahrt Wankdorf kam es am Montagmorgen zu einem Fahrzeugbrand. Die Ausfahrt blieb während rund einer Stunde gesperrt. Verletzt wurde niemand.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei der Kantonspolizei ging kurz vor 8 Uhr die Meldung ein, dass bei der Ausfahrt Wankdorf ein Auto in Flammen steht. Der von Zürich her kommende Mercedes mit deutschen Kennzeichen brannte komplett aus. Der Lenker konnte rechtzeitig aus dem Fahrzeug steigen, auch sonst wurde niemand verletzt.

An den Schauplatz rückte die Berufsfeuerwehr aus. Während der Löscharbeiten blieb die Autobahnausfahrt rund eine Stunde gesperrt. Am Ursprung des Brands stand laut Kapo ein technischer Defekt.

(sul)