Blitzer in Biel

05. Februar 2016 16:05; Akt: 05.02.2016 16:05 Print

Autofahrer brettert mit 97 km/h an Schule vorbei

Fast 50 km/h zu schnell: Ein Autofahrer ist in Biel beim Rasen erwischt worden. Dabei ist er aber nicht der Einzige.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Automobilist ist Ende Januar auf der Bieler Bözingenstrasse mit Tempo 97 geblitzt worden. Auf dieser Innerortsstrecke gilt Maximaltempo 50. Er und zwei weitere Lenker, die ebenfalls viel zu schnell gefahren sind, werden bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Bei Radar-Geschwindigkeitsmessungen kontrollierte das Bieler Polizeiinspektorat zwischen dem 27. Januar und dem 1. Februar auf der genannten Strasse insgesamt rund 28'000 Fahrzeuge. 102 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs, wie die Stadt Biel am Freitag mitteilte. Das entspricht einer Quote von 0,37 Prozent.

Die meisten Sünderinnen und Sünder kommen mit einer Busse davon. Je eine Busse verhängte das Polizeiinspektorat auch wegen Nichttragens des Sicherheitsgurts und wegen Telefonierens während des Fahrens.

(sda)