Frutigen

20. Februar 2015 10:08; Akt: 20.02.2015 10:08 Print

2-jähriger Bub von Auto überfahren

Ein Knabe ist am Donnerstagnachmittag in Frutigen von einem Auto erfasst und verletzt worden. Das Kleinkind musste ins Spital geflogen werden.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 23-jähriger Autolenker fuhr am Donnerstagnachmittag in Frutigen rückwärts aus dem Parkplatz eines Restaurants auf die Strasse und übersah dabei den zweijährigen Jungen, der auf dem dazwischenliegenden Trottoir unterwegs war. So wurde das Kleinkind auf seinem Laufrad vom Auto erfasst und verletzt. Eine umgehend alarmierte Ambulanz versorgte den Buben, dieser musste aber dennoch mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Der betroffene Strassenabschnitt der Kanderstegstrasse war während der Dauer Unfallarbeiten zeitweise nur einseitig befahrbar. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

(miw)