Bümpliz

03. Dezember 2017 17:31; Akt: 03.12.2017 17:31 Print

Räuber in Bomberjacke überfällt Tankstelle

Die Arbeitsschicht einer Verkäuferin in einer Bümplizer Tankstelle verlief am Samstag alles andere als friedlich: kurz vor neun Uhr wurde sie von einem Räuber mit einem Messer bedroht.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Raub ereignete sich am Samstag im Tankstellenshop an der Bethlehemstrasse in Bern. Ein Unbekannter betrat um zirka 20.55 Uhr den Shop, bedrohte die anwesende Angestellte mit einem Messer und forderte auf Hochdeutsch die Herausgabe von Bargeld.

Bedroht vom etwa 20- bis 25-jährigen Mann kam die Angestellte dieser Forderung nach und händigte ihm das Geld aus. Danach verliess der Mann die Tankstelle und machte sich in Richtung Werkgasse davon. Seither ist der unbekannte Täter flüchtig.

Sonnenbrille und Bomberjacke

Die Polizei hofft nun, den Gesuchten mit Hilfe eines Zeugenaufrufs zu ermitteln. Die Polizei beschreibt den Täter: «Der Mann trug zum Tatzeitpunkt eine graue Trainerhose, eine schwarze Bomberjacke mit Kapuze, weisse Turnschuhe und ein schwarzes Baseballcap. Weiter hatte er eine Sonnenbrille aufgesetzt und sein Gesicht mit einem grauen Tuch bedeckt.»

Personen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Angaben zum Täter machen können, werden gebeten, die Polizei zu kontaktieren.

(miw)