Erst Wels, dann Hecht

20. September 2017 05:48; Akt: 24.09.2017 18:37 Print

Superfischer zieht erneut ein Mega-Tier aus der Aare

Haben Sie gewusst, dass zwei Meter lange Welse und über ein Meter grosse Hechte in der Aare schwimmen? Fischer Cvetko Sajn hat schon beides aus dem Fluss gezogen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Ehepaar, das im August einen 50 Kilogramm schweren Monster-Wels aus der Aare gefischt hatte, schlug erneut zu: Diesmal hing ein Riesen-Hecht an der Angel von Cvetko Sajn aus Aarwangen. Er ist 119 Zentimeter lang und 11,5 Kilo schwer.

Umfrage
Fischen Sie selber auch?

Es sei ein 20 Minuten langer Kampf gewesen, erzählt Ehefrau Milanka Sajn. «Das ist der grösste Hecht, den mein Mann bis jetzt gefangen hat. Bisher waren sie alle kleiner als ein Meter.»

Das Ehepaar will den Hecht nun verspeisen und lädt Freunde und Familie zu einem Fischabend ein.

(ct)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Ausgewählte Leser-Kommentare

Aufhören, die Wurst beim Grossverteiler wächst auch nicht am Baum. Und ob die Netzfischerei mit lebendiger "Zwischenlagerung" im Frachtraum tierschonender ist, darüber disktuieren wir jetzt nicht. – Fischer

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • slowdiver am 20.09.2017 06:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Als Taucher

    sehe/lese ich das natürlich gar nicht gerne. Unterwasser sind das herrliche Begegnungen.

    einklappen einklappen
  • Pikelover am 20.09.2017 07:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Superduperfischer

    Die grossen mega Laicher gehören unbedingt wieder ins wasser ! Schaade und egoistisch solche fische zu entnehmen ! Mit "Superfischer"hat das ganze nichts zu tun!

    einklappen einklappen
  • Zander am 20.09.2017 06:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wiso?

    Petri aber ich kann nicht verstehen Wiso mann das immer öffentlich machen muss! Wen wir alles unsere gefangen fische öffentlich machen würden were 20 voll mit wels u hechtbildern!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Otto Burri am 20.09.2017 17:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hecht

    Ein solches Tier würde ich wieder frei lassen sofern er keine Verletzungen vom drill hat! Ein Hecht von dieser Grösse ist für die Vortpflanzung enorm wichtig da sie sehr grosse Mengen von Eier tragen und zudem das Fleisch auch nicht mehr so gut ist!

    • alice.gurini am 21.09.2017 16:33 Report Diesen Beitrag melden

      Wels

      Hecht ?ich Tippe auf Wels da immer wieder die Aquarien mit Fischen geleert werden so vor den Ferien?

    einklappen einklappen
  • andi j am 20.09.2017 14:07 Report Diesen Beitrag melden

    geschrieben von einem vegi

    an alle vegis und veganer, unser gemüse wird mit gift behandelt und es sterben dabei tausende nütz- wie auch schädlinge ist das nun besser als ein fischer der einen fisch fängt und ihn verspeist?

  • Bärner Modi am 20.09.2017 13:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schon früher?

    Ich. 58! würde gerne wissen ob es schon früher so grosse Fische in der Aare gab? Danke für Antwort.

    • LUZ93 am 20.09.2017 17:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bärner Modi

      Grosse Hechte gibt es überall in fast jedem Gewässer jedoch lässt sich mit Sicherheit sagen das je grösser ein Gewässer also Fluss See etc ist desto grösser werden die Fische darin. Auch es gibt viele grosse Hecht über einen Meter nur muss man die zuerst fangen den meist grosse Hechte waren teilweise schon an einem Haken jedoch wurden die frei gelassen und haben dadurch erfahrungen gemacht. Drittens es gibt viele so grosse Hechte da der Hecht wie auch das Egli Wels Raubfische sind die gross werden und damit ganz oben an der Nahrungskette sind und keine Angst haben müssen das noch etwas grösseres kommt.

    einklappen einklappen
  • marko 32 am 20.09.2017 13:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Krass

    Krass z

  • Berner Bärin am 20.09.2017 13:29 Report Diesen Beitrag melden

    Unglaublich

    Muss man eigentlich immer alle Fische aus der Aare heraus fischen? Die würden besser mal den ganzen Abfall und Unrat heraus ziehen!

    • LUZ93 am 20.09.2017 17:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner Bärin

      Musst du auch immer deine Fische in der Migros und Coop kaufen gehen anstatt natürliche Fische ohne Schadstoffe zu angeln...

    einklappen einklappen