Deitingen SO

14. September 2017 13:15; Akt: 14.09.2017 13:15 Print

Velofahrer (79) nach Unfall verstorben

Ein 79-jähriger Fahrradlenker, der am Mittwoch in Deitingen SO von einem Auto erfasst und schwer verletzt wurde, ist am Donnerstag im Spital verstorben.

storybild

Der Mann wollte die Derendingerstrasse überqueren, als ihn das Auto erfasste. (Bild: Kapo Solothurn)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Mittwochnachmittag wurde bei Deitingen ein zunächst unbekannter Velofahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der 79-jährige ist am Donnerstag im Spital seinen Verletzungen erlegen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte er mit seinem Velo von einer Nebenstrasse herkommend die Derendingenstrasse überqueren und wurde dabei von einem Personenwagen erfasst.

(sda)