Nidau BE

19. Juni 2017 10:15; Akt: 19.06.2017 10:15 Print

Biber fällen Baum – Schiffsverkehr lahmgelegt

Ein von Bibern durchgeknabberter Baum fiel in den Zihlkanal. Damit der Schiffsverkehr wieder aufgenommen werden konnte, mussten Seepolizei und Feuerwehr ausrücken.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Meldung ging bei der Kantonspolizei kurz vor 10 Uhr am Sonntagmorgen ein: Ein Baum liege im Zihlkanal in Nidau quer über dem Wasser und behindere den Schiffsverkehr. Verantwortlich sind offenbar Biber, die den Stamm durchgeknabbert haben.

Umfrage
Mögen Sie Biber?
71 %
17 %
10 %
2 %
Insgesamt 7376 Teilnehmer

Die Bieler Berufsfeuerwehr und Seepolizei der Kapo Bern rückten daraufhin an die Zihl aus. Mit einem Taucher und einem Polizeiboot konnte der Baum durch den Fluss auf die andere Seite geleitet und schliesslich geborgen werden, wie die «Berner Zeitung» berichtet.

(sul)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jan am 19.06.2017 10:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Justin

    Dachte schon sei wieder ein nichtnützender Beitrag über Justin Bieber! Bin umso froh ist es ein sehr wichtiger Beitrag!

  • Dani77 am 19.06.2017 10:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Colgate oder Meridol?

    Ich möchte gerne wissen, was der Biber für eine Zahnpasta verwendet ;-)

  • Reflektor am 19.06.2017 10:52 Report Diesen Beitrag melden

    Der Bieber

    wurde sicher von Trump bestochen um das zu machen. Ermittlungen wurden eingeleitet, vorverurteilung ausdrücklich erwünscht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Blacky Black am 20.06.2017 17:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Duchgeknabbert?

    Ich dachte der Biber sei ein Nagetier und kein Knabbertier. Mit Knabbern hätte er wohl Monate am Baum arbeiten müssen...

  • Mani Motz am 20.06.2017 10:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Natur vor Mensch

    Der Mensch soll sich der Natur anpassen.

  • Biberli am 20.06.2017 08:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Belästigung Abhilfe geschafft

    Warum wurde der Baum gleich weggeräumt? Ich meinte der Biber und sein Tun und Lassen sei geschützt. Sicher stören ihn die herumkurvenden Boote.

  • Yousay am 20.06.2017 07:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dachte

    Schon wieder einen Betrag über Justin Bieber

  • Snipa am 20.06.2017 06:25 Report Diesen Beitrag melden

    Zihl, nicht Zihlkanal

    Der Zihlkanal ist zwischen dem Neuenburger- und dem Bielersee. Das in Nidau ist die Zihl.