Münze für 14'000 Franken

07. März 2018 16:23; Akt: 07.03.2018 19:03 Print

Rentnerin findet kleines Vermögen in ihrem Estrich

Beim Entrümpeln des Dachbodens fand eine Seniorin aus Bern eine alte Münze. Diese ist bei Münzensammlern heiss begehrt – und ein kleines Vermögen wert.

Diese Münze ist mindestens 14'000 Franken wert. (Video 20m)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ausräumen kann richtig Geld bringen. So zumindest im Fall einer Rentnerin aus der Stadt Bern. Die Frau entrümpelte im Februar ihren Estrich und stiess dabei auf eine alte Goldmünze. Ohne sich viel dabei zu denken, brachte sie das Stück zur Münzen und Raritäten GmbH am Berner Bundesplatz.

«Als ich die Münze das erste Mal sah, schlug mein Herz sofort schneller», sagt Pascal Kummer, Chef des Münzenshops: Die ältere Dame hatte eine Berner 4-Dukaten-Kantonalmünze von 1796 in prachtvoller Qualität gefunden. «Das ist ein echtes Schmuckstück und sehr, sehr selten, besonders in diesem Zustand», sagt Kummer.

Als er den Wert der Münze – rund 14'000 Franken – ermittelte, sei die Frau kaum mehr zu beruhigen gewesen. Wie die Münze auf dem Estrich der Dame landete, sei nicht klar: «Die Frau konnte sich das nicht erklären. Adlige Vorfahren habe sie keine gehabt», so Kummer.

Berner Rentnerin findet Schatz auf ihrem Estrich

Napoleon, der Dieb

Die Berner Kantonalmünzen sind heute eine Rarität, erklärt Kummer. «Als Napoleon 1798 in Bern einfiel, behändigten die Franzosen praktisch alle diese Münzen und liessen sie in Paris einschmelzen.» Die Münzen seien zu dieser Zeit von der gehobenen Schicht als Schmuck verwendet oder zum Zahlen und Tauschen benutzt worden.

Kummer wird die Münze am 27. April online versteigern. Zwei mal im Jahr bietet er seine wertvollsten Münzen im Internet zum Kauf an. Dabei wird die Kantonalmünze nicht einmal die teuerste sein: «Wir werden auch einen soloturnischen Taler aus dem Jahr 1623 versteigern», sagt Kummer. Geschätzter Wert: 20'000 bis 30'000 Franken.

(cho)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Maler50 am 07.03.2018 16:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll, für die Rentnerin

    Toll,ist eine schöne Geschichte für die Rentnerin. Freue mich für Sie! Ich kann mein Estrich hundertmal aufräumen werde dennoch nichts wertvolles finden, leider.

  • Spaniel am 07.03.2018 17:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Hoffe die Seniorin bekommt einen guten fairen Preis dafür.

  • CaptainLonestarr am 07.03.2018 17:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Warum

    um alles in der Welt stellt man ein Video einer Goldmünze auf eine news Seite? Welche Info gibt mir das Video welche ich nicht auch durch die Fotos bekomme?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Stefan am 08.03.2018 18:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fundus Stück Goldtaler

    Es ist überraschend wie solche Funde zu Tage kommt. Es müsste nicht unbedingt ein Sammler gewesen sein dies er in Estrich hinterlegt hat. Denn ein Sammler von Münzen würde ja auch mehrere Gold-Silbermünze beiseite gelegt hätte.Zudem war es früher ein Zuzahlung Mittel gewesen. Da kam damals sicher niemanden in den Sinn das dies so einen so grossen Wert hätte. Das Haus müsste sicher auch sehr altes sein. So könnte es gewesen sein oder auch nicht!

  • Dagobert Duck am 07.03.2018 20:31 Report Diesen Beitrag melden

    Umrechnung

    Mich interessiert wie viele Franken 4 Dukat heute umgerechnet Wert sein würden?

  • Freier Mensch am 07.03.2018 19:44 Report Diesen Beitrag melden

    In gold we trust

    Bin im Besitz eines 500 Mio. Markscheines aus dem Jahr 1923. Einen 1 Bio. Schein wäre mir zwar lieber gewesen. Für diesen gab es zur Umrechnung damals allerdings noch 1 Reichsmark und deshalb schwierig zu bekommen weil alle umgetauscht wurden.

  • leider am 07.03.2018 19:25 Report Diesen Beitrag melden

    geteilte Freude

    Wetten das Steueramt freut sich auch mächtig

  • Mr. Jister am 07.03.2018 19:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freut mich für die Dame

    Schön dann kann Sie sich was gönnen zum Beispiel mal richtig schönen Urlaub :-)