Saint-Imier BE

11. Juli 2018 13:33; Akt: 11.07.2018 13:33 Print

Feuerwehr findet tote Frau in Wohnung

Am Dienstagnachmittag ist es in einem Mehrfamilienhaus in Saint-Imier zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Dieser Vorfall forderte ein Todesopfer.

storybild

In Saint-Imier kam es zu einem tragischen Vorfall. (Bild: zvg) (Bild: Wikipedia)

Fehler gesehen?

Wegen starker Rauchentwicklung wurde die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus in Saint-Imier gerufen. Inmitten der dichten Rauchschwaden trafen die Einsatzkräfte auf eine bewusstlose Frau. «Trotz sofortigen Rettungsmassnahmen musste schliesslich der Tod der Frau festgestellt werden», teilt die Berner Staatsanwaltschaft nun mit. Bei der Verstorbenen handelt es sich um eine 46-jährige Schweizerin. Für die Hinterbliebenen wurde umgehend das Care Team des Kantons Bern zum Unfallort beordert.

Wie es genau zu diesem Unglück kam, wird nun abgeklärt.«Ermittlungen zur Brandursache sowie den Umständen sind im Gang», heisst es vonseiten der Staatsanwaltschaft.

(miw)