Neuer Blinkwinkel

22. September 2015 16:32; Akt: 22.09.2015 17:38 Print

Fotograf zeigt Bern aus der Vogelperspektive

Bern aus der Vogelperspektive: Fotograf Thomas Hodel schiesst aus Helikoptern eindrückliche Bilder und verarbeitet diese zu einem Kalender.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Kamera am Auge und die Hand am Superzoomobjektiv zieht der Fotograf Thomas Hodel im Helikopter seine Runden über Bern. Ab sofort ist der Kalender «Bern von Oben» für das Jahr 2016 erhältlich. «Die meisten Bilder habe ich im Verlauf der letzten sechs Monate gemacht», sagt Hodel.

Letztes Jahr erschien der Kalender, der Bern aus der Vogelperspektive zeigt, zum ersten Mal – und mauserte sich zur Erfolgsgeschichte: «2015 waren sämtliche Stücke bis Weihnachten weg», so Hodel.

Ruhige Hände

Unzählige Arbeitsstunden würden jeweils in den Kalender fliessen, sagt der 27-jährige Berner. Auch für die Helikopterpiloten sei dies jeweils nicht einfach, schliesslich müssten diese die Maschine möglichst ruhig in der Luft halten können. Wer sich die zwölf schönsten Luftaufnahmen an die Wand hängen will, muss 39.90 dafür hinblättern.

Making-of-Video der Fotoarbeiten


(cho)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Andrea am 22.09.2015 18:43 Report Diesen Beitrag melden

    Extrem Exklusiv

    Sehr toller, innovativer Kalender. Ist sein Geld allemal Wert und eignet sich auch gut als Geschenk!

  • Vanessa am 22.09.2015 18:24 Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Fotos!

    Schöne Fotos! Bin stolz, Bernerin zu sein.

  • Murphys Law am 22.09.2015 18:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bereits 2015

    Habe bereits den 2015 all meinen Mitarbeitern und Verwandten geschenkt. Sogar die Schwiegereltern in spe (Zürcher) hatten Freude an den Bilder! Weiter so Thömu!

Die neusten Leser-Kommentare

  • 130 am 25.09.2015 06:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Werbung

    Muss das nicht als Werbung deklariert werden?!

  • Ago am 23.09.2015 00:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Chic

    Ich als Eidgenosse seit neuem "SCHWEIZER" bin der meinung nach, die schweiz soll mehr wolkenkratzer und grössere Städete besitzen! es wir langsam zeit das wir keine einfamillienhäsuer bauen, sonder so wie in den andern länder mehrheitlich wolkenkratzer!

    • Berner Bär am 23.09.2015 09:28 Report Diesen Beitrag melden

      Geit's no?

      Dann werden unsere Städte rasch zu gesichtslosen Betonwüsten mit Ghettos. Dazu kommt, dass der Untergrund den Wolkenkratzer auch aushalten können muss.

    • Super Mario am 23.09.2015 09:47 Report Diesen Beitrag melden

      mehrheitlich Wolkenkratzer?

      es gibt wohl kein einziges Land, welches mehr Wolkenkratzer als Einfamilienhäuser besitzt... Was die Schweiz aber unbedingt muss: Verdichten. Denn unsere Landschaft ist ein kostbares, immer rarer werdendes Gut, welches es zu schützen gilt. Vom Einfamilienhaus sollte man wirklich langsam wegkommen, aber nicht gleich Wolkenkratzer bauen. Wenn man neue Quartiere in der gleichen Dichte wie die Berner Altstadt bauen würde, hätten auf gleichem Raum schon mehr als doppelt so viele Leute Platz wie bis anhin und auch unsere nächste Generation könnte die Natur dann immer noch geniessen.

    einklappen einklappen
  • Leandra am 22.09.2015 22:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geniesst doch einfach die tollen Bilder!!!

    Suuuper wenn junge Leute solche Foto-Projekte angehen und mit einen solch tollen Ergebnis zu Ende bringen...Lasst uns doch die schönen Bilder neben all den tragischen Nachrichten einfach geniessen,ohne drauf "rumzuhacken"...

  • Florian W. am 22.09.2015 22:13 Report Diesen Beitrag melden

    Werbung

    Wunderschöne Bilder! Mir als Berner wird's da warm ums Herz. Ich werde mir vielleicht auch einen Kalender kaufen. Aber hey, bitte... sogar der Preis wird erwähnt. Wo ist der Hinweis "Werbung"? Oder "Anzeige"?

    • Léonie am 22.09.2015 22:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      ob werbung oder nicht-ist doch erfreulich...

      Ist doch egal - Hauptsache schöne Bilder und mal wieder positive Nachrichten...

    einklappen einklappen
  • Silvia am 22.09.2015 21:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Von oben noch schön

    Von oben ist Bern noch Bern. Von unten leider nicht mehr: der berner Dialekt wird immer mehr von Fremdsprachen verdängt. Schade!!

    • Berner am 23.09.2015 06:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Immer rumjammern

      Ihr findet auch überall was zum rumjammern.. Geniesst doch einfach mal die schönen Bilder!

    einklappen einklappen