Energy Challenge

30. Mai 2017 16:20; Akt: 20.06.2017 00:03 Print

Heizen verbraucht mehr Energie als Fliegen

Der Energieverbrauch in der Schweiz ging in den letzten Jahren leicht zurück. Wofür wird am meisten Energie benötigt?

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der inländische Energieverbrauch hat gemäss einer im Oktober 2016 veröffentlichten Analyse des Bundesamts für Energie zwischen 2000 und 2015 um 1,3 Prozent abgenommen. Der Rückgang ist hauptsächlich auf den Verwendungszweck Raumwärme zurückzuführen, der sich um 11,2 Prozent verringerte. Leicht abgenommen haben auch der Verbrauch für Warmwasser (minus 2,2 Prozent) sowie für Prozesswärme (minus 2,4 Prozent). Bei allen anderen Verwendungszwecken hat sich der Verbrauch im Betrachtungszeitraum erhöht – besonders stark bei der Mobilität (plus 4,1 Prozent).

Umfrage
Womit beheizen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus?

In der obigen Bildstrecke wird aufgezeigt, in welchen Sektoren in der Schweiz am meisten Energie benötigt wird. Die angegebenen Zahlen beziehen sich allesamt auf das Jahr 2015.

(sts)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Thommy am 30.05.2017 17:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wundert euch nur

    Lasst jedes jahr nur immer noch 100000 mehr ins land und wundert euch wieso energie verbrauch nicht sinkt!

    einklappen einklappen
  • Alesandro Pianari am 30.05.2017 15:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Weiter so!!!

    Das ist ja klar beim Tankturismus, wenn im nahen Ausland der Treibstoff biliger ist! Und das ganze ist wieder eine Statistik die uns ein schlechtes Gewissen vermitteln soll!

    einklappen einklappen
  • Schneemann am 30.05.2017 15:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    :-[

    Wer Heizt den jetzt noch bei diesen Temperaturen?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Paul am 31.05.2017 10:07 Report Diesen Beitrag melden

    Heizen

    Eine Wärmepumpe ist doch auch eine Elektroheizung! Das müssen wir ganz klar wissen. Wenn die benötigte Vorlauftemperatur über 40°C ist, sogar eine schlechte Heizart.

    • Rüedu am 31.05.2017 10:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Paul

      So ein pauschaler Chabis! Wenn Sie mit einem 20x10cm Einweggrill für 20'000 Leute grillieren wollen, ist es dann auch ein schlechter Grill? Eher ihre Ansprüche und der Einsatzort sind schlecht. Die Wärmepumpe kostet im Betrieb nicht mehr als eine Ölheizung.

    einklappen einklappen
  • Pernilla Q. am 30.05.2017 23:09 Report Diesen Beitrag melden

    à propos

    In diesem Zusammenhang: Liebe SBB, hört bitte auf, die Züge im Winter zu überheizen und im Sommer zu unterkühlen. Angenehmer für die Reisenden, spart Energie - und Geld obendrein.

    • Staun am 30.05.2017 23:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Pernilla Q.

      Ich bin im Sommer noch niemals in einem unterkühlten Zug gesessen.

    einklappen einklappen
  • wildh. am 30.05.2017 22:23 Report Diesen Beitrag melden

    Verbrauch

    Erdsonde Ich habe 3 Wärmepumpen in betrieb aber Strom brauchen die viel.

    • Driller am 30.05.2017 23:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @wildh.

      Mit Erdwärmesonden brauchen Sie rund 25 % Fremdenergie in Form von Strom. Sollte Ihr Stromverbrauch aber höher sein, sind die EWS falsch dimensioniert; generell gilt auch hier, dass der billigste Anbieter meist nicht der beste Anbieter ist. Lassen Sie Ihren Energiebedarf und die EWS von einer Fachfirma überprüfen.

    einklappen einklappen
  • C moâ am 30.05.2017 22:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    oh mon Dieu !

    was ist den wohl notwendig(er)? raeume heizen (soviel wie noetig aber nicht mehr) oder fliegen bzw. fahren (welches luxusgueter sind)? jede(r) sollte sich mal ernsthaft ein paar kleinstgedanken darueber machen. ich bin ueberzogen dass jeder ehrliche mensch auf eine vernunft antwort kaeme. aber bitte bitte bitte ja nicht sich selbst beluegen (und auch die anderen) - das ist selbstverstaendlich die grundvoraussetzung. à bon entendeur !

  • Bernd B. am 30.05.2017 21:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na und

    Na und? Aber Heizen braucht man zum Leben, Fliegen nicht.