Unter Drogen

07. September 2012 11:35; Akt: 07.09.2012 12:56 Print

Auto crasht in Velofahrerin

Ein 13-jähriges Mädchen wurde verletzt, als eine 19-jährige Autofahrerin in Oftringen AG unter Drogeneinfluss in ihr Velo prallte.

Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Eine 13-jährige Velofahrerin hat bei einer Kollision mit einem Auto am Donnerstag in Oftringen AG mittelschwere Kopfverletzungen erlitten. Eine Ambulanz transportierte die Schülerin ins Spital.

Am Autosteuer sass eine 19-jährige Schweizerin, wie die Aargauer Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Nach einem positiv ausgefallenen Drogenschnelltest musste die Autofahrerin eine Blut- und Urinprobe abgeben.

Die Polizei nahm der Junglenkerin den Führerausweis ab. Wie es genau zum Unfall kam, wird nun abgeklärt. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Untersuchung.

(sda)

Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren