Stürmisches Wetter

10. November 2012 12:38; Akt: 10.11.2012 13:02 Print

Der Föhn wärmt die Alpen auf

Mit bis zu 135 Stundenkilomter hat heute Samstag der Föhn in den Alpen geblasen. Morgen wird nass und trüb.

Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein stürmischer Föhn hat am Samstag durch die Alpen geweht und die Temperaturen steigen lassen. Im Urner Reusstal erreichten die Böen Geschwindigkeiten von über 100 Kilometern pro Stunde.

Auf dem kleinen Matterhorn mass der Wetterdienst Meteomedia sogar bis zu 135 Stundenkilometer. Die Temperaturen stiegen in Eichberg im St. Galler Rheintal auf 18 Grad, in Altdorf auf fast 19 Grad.

In der Westschweiz und im Jura fällt anhaltender Regen. Am Nachmittag dürfte es auch südlich der Alpen nässer werden.

Für den Sonntag erwartet Meteomedia trübes und nasses Wetter, vor allem im Süden und Osten. Oberhalb von 2000 Metern ist am südlichen Alpenkamm mit 10 bis 30 Zentimetern Neuschnee zu rechnen.

(sda)


Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren