«Doomsday Plane»

21. Januar 2016 13:15; Akt: 21.01.2016 17:27 Print

US-Kommando-Zentrale in Zürich gelandet

Heute Mittag ist am Flughafen Zürich ein seltenes Flugzeug gelandet: eine fliegende Kommandozentrale der US-Luftwaffe. Darin sass wohl der US-Verteidigungsminister.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Überraschung am Zürcher Flughafen Kloten heute Mittag um 13.30 Uhr: Eine umgebaute Boeing 747-200 E4 der US-Luftwaffe ist gelandet – zum wohl ersten Mal in der Schweiz.

Wer nun auf den Besuch des US-Präsidenten hoffte, wurde enttäuscht: Der Sprecher des Nationalen Sicherheitsrats sagt gegenüber 20 Minuten: «Wir können keine Reise des Präsidenten in die Schweiz ankündigen.»

Verteidigungsminister Ashton Carter an Bord

Laut «Tages-Anzeiger» erteilte das Bundesamt für Zivilluftfahrt (Bazl) dem Flugzeug eine «diplomatic clearance». Diese wird veranlasst, wenn Staatsoberhäupter mit Staatsmaschinen einreisen. An Bord war wohl der amerikanische Verteidigungsminister Ashton Carter gewesen – er steht auch auf der Gästeliste des WEF.

Die USA besitzen vier dieser sogenannten «Doomsday Planes» («Flugzeuge des Jüngsten Gerichts»). Es sind fliegende Kommandozentralen, vollgestopft mit allen erdenklichen Kommunikationstechnologien. So können sie im Ernstfall mit jedem Punkt auf dem Globus in Kontakt bleiben und die dortigen Verbände befehligen.

Modifizierte Jumbos

Dabei handelt es sich um modifizierte Jumbos vom Typ B747-200, die offiziell als «National Airborne Operations Center» («Nationale Lufteinsatzzentrale») bezeichnet werden. Sie sollen den Verteidigungsminister, die Generalstabschefs und hochrangige Militärs im Angriffs- oder Katastrophenfall aufnehmen, damit diese die Streitkräfte aus der Luft weiter befehligen können.

Sollten die E-4B ausfallen, können die E-6B Mercury der US-Marine einspringen. Von den auf der Boeing 707 basierenden Flugzeugen kann im Falle eines nuklearen Konflikts ebenfalls die Atom-U-Boot-Flotte geführt werden.

(gbr/num/jcg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Schweizer am 21.01.2016 13:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    WOW

    Jetzt fehlt nur noch Obama und dann hat sich in der kleinen Schweiz wirklich alles versammelt was in den USA Rang und Namen hat! :-)

    einklappen einklappen
  • Marco am 21.01.2016 13:45 Report Diesen Beitrag melden

    Danke an die US-Amerikaner

    endlich läuft hier in der Schweiz mal wieder was :)

    einklappen einklappen
  • Sarawak am 21.01.2016 13:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    WEF als Dialog Plattform

    Schön zu wissen wie wichtig die WEF Plattform geworden ist. Diplomatischer Dialog auf höchster Ebene findet in Davos statt und viele Kontakte können geknüpft und gepflegt werden. In unserer immer komplexer werdenden Welt sind diese Dialoge von grösster Bedeutung. Schön das so viele Staatsoberhäupter zu uns reisen und dich hier sicher fühlen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Spoter am 22.01.2016 18:01 Report Diesen Beitrag melden

    Wann fliegt der wieder ab

    Weiss jemand wann die alle wieder abfliegen? Würde gerne zusehen :-)

  • Dani Heutschi am 22.01.2016 06:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aber...

    ...wenn dieses Flugzeug "im Ernstfall mit jedem Punkt auf dem Globus in Kontakt bleiben kann", warum kommt es dann zu uns?

    • Scotty am 22.01.2016 07:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Weil ...

      ... seinen Gast nicht nach Zürich beamen kann.

    einklappen einklappen
  • Jospeh am 22.01.2016 05:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nix besonderes

    Wow! Sehe ich in Tel Aviver Flughafen fast jedes Mal....

  • Alain J am 21.01.2016 22:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht zum ersten Mal

    Nicht der erste E4 in der Schweiz.

  • schweize am 21.01.2016 20:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    usa

    am Schluss ist noch die ganze us armee hier, dann habe wir den Salat soviel zur Neutralität

    • Schorsch am 21.01.2016 22:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @schweize

      Da braucht es aber noch ein, zwei Flugis...

    • wk 15 am 22.01.2016 00:16 Report Diesen Beitrag melden

      Und was soll die ganze us armee

      ..... denn machen? Mit den Flugzeugträgern den Vierwaldstättersee zu parken?

    • Franz List am 22.01.2016 10:25 Report Diesen Beitrag melden

      Schutz

      Die sollen lieber hier bleiben. Dann sind wir geschützt und der Himmel strahlt in seinem natürlichen schöne azurblauen Kleid.

    einklappen einklappen