Winterwetter

16. Januar 2016 15:53; Akt: 16.01.2016 17:03 Print

Neue Woche startet bei minus 10 Grad

Zum Wochenstart sollten Sie sich besser warm anziehen. Trotz strahlend schönem Wetter wird es bitter kalt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Winter hat nun auch das Flachland erreicht, auf den Strassen in den Schweizer Städten des Mittellands bleibt der Schnee liegen. Und auch die Temperaturen geben sich der Jahreszeit entsprechend: In der ganzen Schweiz steigt das Thermometer kaum über den Gefrierpunkt.

Richtig kalt wird es allerdings erst am Montag. Zum Wochenbeginn sinken die Temperaturen auf bis zu minus 10 Grad – dies trotz strahlend schönem Wetter. «Je nachdem wie klar die Nacht sein wird, erwarten wir minus 10 bis minus 6 Grad im Flachland», sagt Moritz Gubler von MeteoNews. «Über den Gefrierpunkt kommen die Temperaturen jedenfalls nicht.»

Mix aus Hochnebel, Wolkenfeldern und Sonnenschein

Nach der vorübergehenden Wetterberuhigung, die vor allem den Bergen viel Sonnenschein bringt, erreicht uns am Dienstag wieder eine Störung mit vielen Wolken. «Es dürfte dann erneut ein paar Zentimeter Neuschnee geben», so Gubler. Doch schon am Mittwoch steigt das Thermometer wieder über Null Grad. «Mit 3 Grad wird es der wärmste Tag der Woche.»

Für die zweite Wochenhälfte sind die Prognosen noch unsicher. Gubler erwartet jedoch einen Mix aus Hochnebel, Wolkenfeldern und Sonnenschein. «Es dürfte jedoch meist trocken bleiben.» Die Temperaturen bewegen sich im Norden um den Gefrierpunkt. «Wer die Sonne sucht, ist auf der Alpensüdseite sicher besser bedient. Auch die Temperaturen steigen im Tessin über den Gefrierpunkt», sagt Gubler.

(bee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Arbeitsloser am 16.01.2016 16:04 Report Diesen Beitrag melden

    Immer das Gute in allem sehen ...

    Zum Glück muss ich bei dieser Kälte nicht aus dem Haus und kann seelenruhig von zu Hause aus Bewerbungen schreiben!

    einklappen einklappen
  • 20min Leser am 16.01.2016 16:03 Report Diesen Beitrag melden

    Winterkleider günstig einkaufen

    Zum guten Glück ist noch eine extreme Ausverkaufphase vorhanden und so kann man sich noch etwas fehlende Winterwäsche für die kommenden tief kühlen Tage einkaufen. Zieht euch alle gut an!

    einklappen einklappen
  • Nordic Fan am 16.01.2016 16:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nun ja

    Glaube ich nicht für das Flachland. Und wenn, man muss sich nur genügend warm anziehen. Im Gegensatz zur mörderischen Hitze 2015 kann man gegen die Kälte etwas tun!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Manuel Mäder am 17.01.2016 14:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    contra kalt

    Es is so viel zu kalt hier.. von mir aus könnte es das ganze Jahr 20 grad sein

  • SWISS am 17.01.2016 14:13 Report Diesen Beitrag melden

    Gutes Wetter, SWISS-Team schlecht

    In unserer Region gibt es immer wieder einige sonnige Phasen. Weil unser ganzes SWISS-Skiteam so schlecht gefahren ist, gehe ich nun etwas die Sonne geniessen mit einem Spaziergang. So kann ich meine Enttäuschung etwas überbrücken.

  • Pflege am 17.01.2016 12:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SRK

    Hier im Wallis ist es sehr kalt aber ich bin trotzdem mit dem Velo zur Arbeit gefahren. Ich habe über Mittag frei und arbeite abends wieder. Ab morgen habe ich ein paar Tage frei und gehe hoch in unser Skigebiet aber nicht zum fahren sondern zum wirklich erholen. Für mich heisst das in der warmen Stube zu liegen und mit euch allen zu schreiben!!

  • runni 92 am 17.01.2016 11:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    let it snow

    und nun hat es doch noch Schnee gegeben. Einfach nur traumhaft schön! so ist es schön in der Schweiz!

  • Alex am 17.01.2016 11:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Juppi

    Ich wohne auf 800 Höhenmeter,und es ist herrlich....alles weiss,so friedlich und ruhig.Auf Ende nächster Woche wird es schon wieder wärmer(leider). Geniessen wir doch noch ein paar Tage diese herrliche Winterlandschaft und Kälte und das friedliche.Was mir eher Sorge macht ist,wenn ich gewisse Kommentare eines Herrn lese hier,der mit einigen verschieden Namen seine komische nicht ganz verständliche Texte hinterlässt.Da denke ich .........und solchen begegne ich evtl unterwegs,auf der Strasse beim einkaufen etc.Das macht Angst ehrlich jetzt.Trotz allem geniesst diesen herrlichen Tag

    • Will!! am 17.01.2016 12:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Wie er

      Ich freu mich das ihr noch alle da seid aber finde es schade wenn ich solche Kommentare lese die entweder unverständlich sind oder unter die Gürtellinie gehen. Ich für meinen habe den Winter nicht gerne und das nicht weil er kalt ist sondern weil ich keinen Schnee mag. Ich schreibe meine Kommentare in DU Form und wem das nicht gefällt braucht mir nicht zu antworten.

    • Silvia am 17.01.2016 12:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Snow White

      Aber schon irgendwie unheimlich dieser Mensch!! Ufff naja komische Tagesbeschäftigung.!!?!?!? Danke das werde ich machen,auch dir eine schöne Winterzeit

    • Wallis am 17.01.2016 12:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Gruss

      Ich begebe mich morgen auf 1600 Meter ü. Meer nur um mich in der warmen Stube zu erholen. Ich wünsche allen die Skifahren eine unfallfreie Saison.

    • kurt werner am 17.01.2016 13:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      tag

      @alex und woher wissen die dass es ein er ist, kann auch eine sie sein, einfach nicht darauf reagieren total ignorieren. sowas von kindisch , hat nichts besseres zu tun, schönen Tag allen!

    • Frau am 17.01.2016 13:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Mann

      Ob er oder sie ist doch egal!! Lasst euch doch nicht so ärgern und ignoriert diese Person.

    einklappen einklappen