Nach Nacktwandern

06. September 2013 11:09; Akt: 07.09.2013 13:46 Print

Kommen jetzt die Nackt-Biker?

Nacktwandern war gestern: Ein Leserreporter von 20 Minuten entdeckte gestern mehrere Biker, die in einem Zürcher Wald splitternackt zugange waren. Ein Trend?

storybild

Dieser Nackt-Biker war mit mehreren nackten Kollegen am Donnerstagabend im Tösstal in Zürich unterwegs. (Bild: Leserreporter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Sonne schien, die Vöglein zwitscherten und plötzlich erblickte Leserreporter Marco Procaccini mehrere nackte Männer-Füdli im Wald. «Die waren splitternackt. Sie waren mit ihren Bikes unterwegs und hatten nur Knie-Socken, Schuhe und einen Velohelm an», sagt Procaccini. Er war am Donnerstagabend gegen 17 Uhr im Tösstal in Zürich auf einem Abendspaziergang, als die muntere Truppe seinen Weg kreuzte.

Umfrage
Was halten Sie vom Nackt-Biken?
24 %
21 %
21 %
34 %
Insgesamt 4360 Teilnehmer

«Es waren drei Männer, die ihre Bikes den Hang hinaufschoben. Sie hatten mich nicht bemerkt. Ich habe sofort die Kamera genommen und abgedrückt», sagt der Leserreporter. «Mir waren ja Nackt-Wanderer bekannt. Aber von Nackt-Bikern hatte ich noch nie gehört.»

«Ziemlich durchtrainiert»

Laut Procaccini waren die nackten Männer zwischen 35 und 40 Jahre alt und ziemlich durchtrainiert. «Die sind sicher nicht zum ersten Mal ein Bike gefahren.» Der Leserreporter nahm die Begegnung locker. «Ich musste lachen. So was sieht man ja nicht jeden Tag im Wald.»

Haben Sie auch schon Nackt-Biker gesehen? Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch

Was in Zürich neu ist, gibt es in London mit dem «Naked Bike Ride» schon länger:

(bat)


Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Ausgewählte Leser-Kommentare

Die Sportbekleidungsindustrie wird diesen Trend mit grösster Sorge mitverfolgen. – Johnny Hügel

Solange sie keinen belästigen sollen sie Nacktwanderer, Nacktbiker oder was auch immer tun und lassen was ihnen gefällt. Diese Menschen haben einfach eine gesunde Beziehung zu ihrem Körper. – Jack Rackham

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • carmen diaz am 06.09.2013 21:48 Report Diesen Beitrag melden

    wo ist das problem...

    ...er hat ja einen helm auf :-D...

  • siesie am 07.09.2013 07:44 Report Diesen Beitrag melden

    fkk-

    demnächst wird auch nackt auto gefahren,nackt eingekauft nackt gearbeitet etc...

  • Markus am 06.09.2013 17:30 Report Diesen Beitrag melden

    Vorbildlich

    Kluge Köpfe schützen sich...! Man sollte diesen Mann als Musterbeispiel in den Schulen vorstellen!

Die neusten Leser-Kommentare

  • siesie am 07.09.2013 07:44 Report Diesen Beitrag melden

    fkk-

    demnächst wird auch nackt auto gefahren,nackt eingekauft nackt gearbeitet etc...

  • Romus am 07.09.2013 06:08 Report Diesen Beitrag melden

    Nackt? - Halbnackt!

    Wenn schon ohne Socken, Schuhe und Helm. Aber so: halbe Sache. Failed!

  • Schweizerin am 06.09.2013 23:38 Report Diesen Beitrag melden

    Wer`s nötig hat.....

    Was Menschen um jeden Preis alles tun, um ja aufzufallen.....

  • carmen diaz am 06.09.2013 21:48 Report Diesen Beitrag melden

    wo ist das problem...

    ...er hat ja einen helm auf :-D...

  • Andro Meda am 06.09.2013 21:04 Report Diesen Beitrag melden

    kühl

    No Problem und wird mit der kühleren bis kalten Jahreszeit von selber vergehen und hier ists ja eh 9 Monate kalt...