Gotthardstrecke

19. April 2016 11:43; Akt: 19.04.2016 13:13 Print

SBB investieren 13 Millionen in Neigezüge

Verspätete und pannenanfällige Züge aus Italien sind für die SBB ein Ärgernis. Mit einem Millionen-Betrag soll die Flotte auf der Gotthardstrecke verbessert werden.

storybild

Ungenügender Neigemodus und Antrieb: Blick in und aus dem Cockpit eines Neigezugs auf der Gotthardstrecke. (Archivbild) (Bild: Keystone/Davide Agosta)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die SBB bringen bis 2018 zusätzliche 12,9 Millionen Franken auf, damit die Neigezüge auf der Gotthardstrecke pünktlicher fahren. Mit dem Geld sollen die pannenanfälligen Neigezüge des Typs ETR 610 verbessert werden.

Die Pünktlichkeit auf der Gotthardachse sei mit 82 Prozent rund 7 Prozent unter dem gesamtschweizerisch angestrebten Wert, teilten die SBB am Dienstag in Goldau SZ mit. Für den Gotthard liege der Zielwert bei 85 Prozent. Pünktlich seien Züge mit maximal 3 Minuten Verspätung.

Mühsame Verspätungen

Die Leiterin des Personenverkehrs, Jeannine Pilloud, sagte, die SBB seien sich bewusst, dass diese Verspätungen am Gotthard für Kunden und Personal mühsam seien.

Beim Neigezug funktionierten vor allem der Neigemodus und der Antrieb ungenügend, sagte Pilloud. Ein weiteres Problem sei, dass viele Züge mit Verspätung aus Italien die Schweiz erreichten.

(nag/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • S. Schild am 19.04.2016 12:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hersteller in der Pflicht

    Wann macht der Hersteller der Züge entlich seine Arbeit ordnungsgemäss? Die funktionierten ja nie richtig, git der Vorgänger war eine Katastrophe. Vielleicjt das nächste Mal etwas mehr bezahlen und direkt bei Stadler anklopfen... die könnten das wohl auch, einfach ohne die ganzen Fehler.

    einklappen einklappen
  • Tom am 19.04.2016 11:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Superzug

    Das die ETR 470 zickten war bekannt, dass die ETR 610 besser waren, aber nicht gut, war auch bekannt. Es waren die SBB die eine 2. Serie ETR 610 beschafften!

  • Andy Honegger am 19.04.2016 12:49 Report Diesen Beitrag melden

    Dolce far niente

    Dass die Züge aus Italien unpünktlich ankommen erstaunt mich nicht. Was funktioniert in Italien denn schon reibungslos? Ja klar: alles was illegal ist...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Hennä am 20.04.2016 18:05 Report Diesen Beitrag melden

    Züge der SBB aus Italien!!

    Ich war in mehreren Städten in Italien, super Züge, pünktlich viel Platz und günstig! ... Ausser der SBB Zug von Milano nach Brig. Randvoll und verspätet!

    • Werner am 20.04.2016 22:38 Report Diesen Beitrag melden

      Bella Italia

      Die Highspeed-Züge in Italien sind die besten - sozusagen die Ferraris auf Schienen, einfach cool damit zu reisen

    einklappen einklappen
  • G. Lungen am 20.04.2016 05:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nichts Neues zum allgemeinen SBB-Drama:

    Das müsste eigentlich der Hersteller und nicht (indirekt) der CH-Steuerpflichtige bezahlen!

  • Chris am 19.04.2016 23:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alt?

    Die ETR 610 sind bei weitem noch nicht alt. Es wurden sogar neue Züge bestellt die jetzt erst gut ein Jahr im Einsatz sind. Auf den IR sind allerdigs immer noch unklimatisierte Bpm51 unterwegs. Dort sollte man zuerst schauen.

  • kurt michel am 19.04.2016 22:24 Report Diesen Beitrag melden

    neigezüge aus italien??

    es kann ja nicht gut gehn solange die südlichen nachbarn mit solchen projekten betraut werden. oder ihnen vertraut wird.

  • Bähnler am 19.04.2016 20:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    na viel spass beim steuer- geldausgeben

    und dann ohne pannen? wers glaubt wird selig....