Muotathaler Wetterfrösche

29. April 2016 21:46; Akt: 29.04.2016 22:05 Print

Anfang Juni gibts «richtiges Seichwetter»

Wen wunderts: Die Muotathaler Wetterpropheten sagen einen wechselhaften Sommer voraus.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die meisten Schwyzer Wetterfrösche rechnen mit grossen Temperaturstürzen oder schnellen Wetterwechseln, wie sie an ihrer Generalversammlung in Illgau SZ bekanntgaben. Sein Debüt hatte der Bisisthaler Roman Ulrich.

Der 44-jährige Bergbauer ersetzt im Sextett Karl Reichmuth («Gisel-Kartsch»), der im vergangenen Oktober verstorben ist. Roman Ulrich, genannt «Jöri», prophezeite am Freitagabend einen «wächsigen» Sommer. Der Herbst dürfte dann etwas weniger Regen bringen.

Die Progrnose des «Wettermissionars»

Die sechs Innerschwyzer Wetterschmöcker geben an ihrer Generalversammlung jeweils ihre Prognosen für die kommenden Monate bekannt. Wer das Wetter am besten vorhersagt, erhält eine Auszeichnung.

Bleibt zu hoffen, dass «Wettermissionar» Martin Horat aus Rothenthurm diesmal daneben liegt. Während seine Amtskollegen im Sommer mit viel Regen und Sonne rechnen, wird es gemäss Horat vor allem nass, mit «richtigem Seichwetter» Anfang Juni, «nassem Flotsch» im Juli und einem kalten August, «dass die Rinder- und Schafhirten kaum imstande sind, die Tabakpfeifen zu stopfen».

In diesem Sommer werde viel diskutiert wegen dem ewigen Regen, ist Horat überzeugt. Dafür gebe es einen schönen Herbst.

(fal/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ap am 29.04.2016 23:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Guter Dinge

    Die Ameisen haben die Liege Stühle und Sonnenschirme aufgestellt, das konnte ich beobachten!! Das deutet auf ein schöner Sommer.

  • Emme am 29.04.2016 22:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mal schauen

    Ist mir egal wenn dafür ab Mitte Juni bis Ende August Sommerwetter herrscht

  • Blub am 29.04.2016 22:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wie letztes Jahr

    Letztes Jahr war das Wetter erst ab Ende Juni richtig heiss. Vorher war es nässer und kälter...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Rolf am 01.05.2016 19:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mist

    Der Mist mit dem Wetter kann einem schon nerven , die alten müssen nicht mehr arbeiten . Werden die noch für Märchen bezahlt

  • Miss M. am 01.05.2016 19:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Meine Wünsche...

    Ich WILL einen heissen Sommer!!! Nachts darf es ein bitzeli regnen sonst soll die Sonne scheinen.

  • Evil Bunny am 30.04.2016 22:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Sommer kommt...

    Ich hoffe dass der Sommer dieses Jahr auf einen Sonntag fällt..

    • WaleLi am 01.05.2016 07:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Evil Bunny

      Hoffentlich meinst Du nicht nur einen Sonntag, sondern ganz viele, sonst wird der Sommer fürwahr sehr, sehr kurz :-)

    einklappen einklappen
  • Andreas am 30.04.2016 17:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frosch

    Muotathaler Wettfrösche sind wirklich Frösche, die verstehen vom Wetter noch weniger als die teuer bezahlten Kollegen, die jeden Tag im Fernsehen kommen und die verstehen gar nichts.

  • luna am 30.04.2016 17:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hoffentlich stimmts

    Ich hoffe, sie haben Recht. Nach dem letzten, für nicht-Hitzeliebhaber schrecklichen, Sommer wäre nun ein kühler Sommer mit viel Regen und Gewitter dran. Mir wärs nur Recht so, ich mag die Sonne nicht besonders.