Himmelskörper gefilmt

16. März 2015 11:24; Akt: 16.03.2015 12:47 Print

Schweizer Astronomen erwischen den Meteor

Grosse Freude im Bündnerland: Die Allskycam der Sternwarte Mirasteilas Falera konnte den Meteor filmen. Bald soll seine Flugbahn berechnet sein.

Die Allskycam der Sternwarte Mirasteilas-Falera im Kanton Graubünden hat den Meteoren zur grossen Freude der Astronomen im Bild festgehalten.(Video: Sternwarte Mirasteilas-Falera)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Sternwartenleiter José De Queiroz ist glücklich. «Wir sind die Einzigen, die das im Bild haben!», sagt er 20 Minuten am Telefon. Gemeint sind genaue Skycam-Aufnahmen des Himmelskörpers, der es am Sonntagabend über der Schweiz krachen liess – «um genau 19.44 Uhr und 20 Sekunden», präzisiert Astronom De Queiroz, der hauptberuflich ein Restaurant führt. (Anmerkung der Redaktion: Astronomen messen die Zeit in Coordinated Universal Time, UTC. Nach Schweizer Zeit fand das Ereignis um 20.44 Uhr und 20 Sekunden statt).

Jetzt spannen mehrere Schweizer Astronomen zusammen. «Wir arbeiten im Team – noch heute werden wir die genaue Flugbahn haben. Und auch wissen, wo möglicherweise Teile heruntergekommen sind», sagt De Queiroz.

«Den Amerikanern sagen wir nicht, wo das Gold ist!»

«Ich bin ganz aufgeregt», sagt der Schweizer mit den portugiesischen Wurzeln. «Wir können die Geschwindigkeit, die Helligkeit und bald auch alles Weitere ganz genau bestimmen.»

Ein Freudentag für den Astronomen. Doch wo sind die möglicherweise vorhandenen Meteoritenteile zu finden? «Das ist ein Fachgeheimnis», lacht De Queiroz, «wir Forscher behalten das für uns. Den Amerikanern sagen wir nicht, wo das Gold vom Himmel fiel!» Wieder ein Lachen, dann: «Nein, natürlich nicht. Ich freue mich einfach auf ein kleines Stückchen, falls denn etwas da sein sollte. Wir werden alles publizieren, sobald wir es haben».

(gbr)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • genervter gugger am 16.03.2015 12:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    lästig!

    hört mit diesen lästigen 30sek werbung videos auf! entweder der länge des berichtes anpassa oder skip knopf nach 5 sekunden! ich mache das nicht mehr lange mit.

    einklappen einklappen
  • Videoschauer am 16.03.2015 12:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Video

    Danke für 30 sec. Werbung damit ich ein 5 sec. langes Video schauen kann

    einklappen einklappen
  • Ungeduldig am 16.03.2015 13:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    WERBUNG!!

    Alter, hört mal mit diesen überlangen Werbungen auf!! Das ist absolut nicht mehr verhältnismässig! Ich verstehe ja dass ihr euch auch irgendwie finanzieren müsst, aber dann macht wenigstens einen Skip-Button nach 5 Sekunden, so wie das üblich ist!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Brigle am 17.03.2015 23:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vor ein paar Jahren

    Ich habe schon vor ein paar Jahren von einem Meteoriten den Überschallknall und dann ein Zischen gehört. Konnte das Erlebte nicht einordnen bis ich dann gehört habe, dass es ein Meteorit war.

  • birmi am 17.03.2015 22:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    frage

    das komische ist ja dass wir um 20.15 schon gehört haben wie es geknallt hat wir dachten zuerst an Gewitter doch es klang heftig und ganz anders irgendwie wie es grosse Geschosse waren ?! kann man denn schon so früh dies wahrnehmen wenn ein Meteorit in die Athmosphäre eintritt? weil der letzte Knall war dann um ca 20.45 und da vibrierten unsere Fenster .

  • Herbert Hämmerli am 17.03.2015 12:59 Report Diesen Beitrag melden

    Werbung

    Beim mir kam die Werbung in der Werbung!!

  • matthias bosshard am 17.03.2015 08:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    keine werbung

    also bei mir kam keine sekunde werbung :@

    • Ar Thur am 17.03.2015 17:13 Report Diesen Beitrag melden

      Stimmt ...

      ... da muss was schief gelaufen sein ... :-//

    einklappen einklappen
  • günter am 17.03.2015 07:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Keine Werbung

    wenn ich ein 5 sek video sehen möchte muss ich mich durch 30 sek mühsame Werbung kämpfen, das ist eine frechheit