Ausgerechnet in St. Moritz

26. Februar 2017 06:19; Akt: 26.02.2017 21:28 Print

Falsche Schweizer Flaggen an der Ski-WM

Die offizielle Schweizerfahne ist laut dem Wappenschutzgesetz quadratisch. In St. Moritz waren sie aber rechteckig.

storybild

Ist laut Wappenschutzgesetz keine Schweizer Flagge: Weisses Kreuz auf rechteckigem rotem Grund in St. Moritz. (Bild: Screenshot Eurosport/Youtube)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei den Siegerehrungen der Ski-WM in St. Moritz GR flatterten keine echten Schweizer Flaggen. Sie waren rechteckig. Seit dem 1. Januar 2017 definiert das Wappenschutzgesetz die Schweizer Fahne aber als quadratisch.

«Was an der WM in St. Moritz hochgezogen wurde, ist gemäss neuem Wappenschutzgesetz keine Schweizer Flagge», zitiert der «SonntagsBlick» Alexander Pfister vom Eidgenössischen Institut für Geistiges Eigentum.

Das neue Wappenschutzgesetz war den Organisatoren der Ski-WM «nicht bekannt», gesteht Sponsoring-Chef Andri Schmellentin im «SonntagsBlick». «Bei anderen Sportanlässen sind alle Flaggen rechteckig, daher bestellten wir rechteckige Schweizer Flaggen.»

Zudem hätte eine quadratische Flagge bei den Siegerehrungen nur bei Gold gut ausgesehen, argumentiert Schmellentin. «Flattert ein Quadrat nicht in der Mitte, sähe es mickrig aus.»

WM-Kombination der Herren in St. Moritz

(chk)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Norma am 26.02.2017 21:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glaub es nicht

    Echt jetzt?? Haben wir in unserem Land keine anderen Probleme ?

  • Hato44 am 27.02.2017 06:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schon immer

    Das ist nicht erst seit 2017 so, die Schweiz war seit je her eines der ganz wenigen Ländern mit einer quadratischen Flagge.

  • Bese am 27.02.2017 06:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fahnen

    Eure Probleme macht ich mal gerne haben!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Beberg am 27.02.2017 06:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    oh Scheck! !!

    oh mein Gott! ich bin sprachlos. quadratisch,praktisch, gut. wie die Ritter Sport Schokolade. tut mir leid an dieser Stelle, dass ich so einen schwachsinnigen Gedanken hier schreiben muss. aber es anderes fällt mir nicht dazu ein. einen schönen guten morgen liebe Schweiz. und das meine ich recht (eckig) ehrlich.

  • Hato44 am 27.02.2017 06:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schon immer

    Das ist nicht erst seit 2017 so, die Schweiz war seit je her eines der ganz wenigen Ländern mit einer quadratischen Flagge.

  • Bese am 27.02.2017 06:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fahnen

    Eure Probleme macht ich mal gerne haben!

  • Ph_D am 27.02.2017 06:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lächerlich!

    Und es wird auch weiterhin rechteckige Fahnen geben. Jede Gemeinde oder Unternehmung wäre blöd, wenn Strassen- und Gebäudedekorationen wegen diesem sinnlosen Einwand ausgetauscht würden. Ist offensichtlich mal wieder ein äusserst wichtiges Thema.

  • Andreas01 am 27.02.2017 04:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    heriee

    Furchtbar, und das in der Schweiz.