Wetterphänomen

30. Mai 2017 20:00; Akt: 30.05.2017 20:15 Print

Hitze sorgt für Mini-Tornado

Spezielles Bild in Lufingen ZH: Auf einer Baustellenbrache bildete sich eine kleine Windhose. «So etwas habe ich noch nie gesehen», sagt ein Leser-Reporter.

Ein Leser-Reporter hat das Phänomen festgehalten.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Leser-Reporter hat den Mini-Sturm am Dienstagnachmittag auf Video festgehalten: «Es dauerte nur eine, höchstens zwei Minuten», sagt er. Und weiter: «Ich habe so etwas in der Schweiz noch nie gesehen.»

Laut Tabea Wobmann von Meteonews handelt es sich dabei um einen Staubteufel, nicht um eine Windhose. «Stein- oder Schotterböden – wie im Video einer zu sehen ist – erhitzen schnell. Dadurch wird auch die Luft direkt darüber sehr warm», erklärt sie. Heisse Luftblasen, die sehr schnell aufstiegen, lösten einen senkrechten Wirbel aus, der hohe Windgeschwindigkeiten annehmen könne. «Ein solcher Staubteufel ist aber meist kurzlebig», so Wobmann.

«Solche Phänomene kommen natürlich eher im Sommer als im Winter vor», sagt sie, «und auch öfter in südlichen Ländern, wo es wärmer ist als hier.»

(nk)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • anna am 30.05.2017 20:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schön!

    faszinierend! danke für das Video!

  • Buuremeitli am 30.05.2017 21:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirbelwind

    Konnte solchen Staubteufel schon öfters beobachten,wenn das dürre Heu oder Stroh durch die Luft gewirbelt wurde und es dazu heiss war..ein Zeichen dass der Sommer da war.

  • Soilmi am 30.05.2017 21:49 Report Diesen Beitrag melden

    Staubteufel

    Ich sehe solche Staubteufel fast jedes Jahr im Mittelland, sie sind nicht so selten.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Andrej M. am 31.05.2017 11:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Mini-Tornado

    Das ist ein Staubteufel oder Kleintrombe. Kein Mini-Tornado.

  • carmen diaz am 31.05.2017 10:59 Report Diesen Beitrag melden

    habe schon ganze vier stück gesehen...

    ...in diesem jahr. der letzte vor einer woche im zürcher weinland auf einem acker und feldweg. ist etwa so spannend wie ein rollatorrennen im altersheim...

  • Patrick am 31.05.2017 10:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mini ,,Tornado,,

    Letzte Woche Landebahn Glattbrugg ZH war einer beim kleinen Parkplatz. War bisschen grösser und warf die Stühle und Velos um.

  • Callo am 31.05.2017 09:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    toll

    besten dank für das Video. hab es auch mal erlebt, jedoch mit 50 km Durchmesser.

  • Thomas am 31.05.2017 07:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    faszinierend

    eigentlich gibt es solche Mini Tornados mehr als man denkt. man sieht sie eben nur wenn sie den Boden berühren und sie Staub auf Saugen. aber es ist immer wieder schön anzusehen.