St. Gallen

04. April 2018 11:21; Akt: 04.04.2018 16:46 Print

«Arroganter kann man nicht parkieren»

Vier Parkplätze für ein Auto in einem St. Galler Parkhaus: Für Leser-Reporter René Zweifel sagt dies vor allem etwas über den Lenker aus.

Bildstrecke im Grossformat »
Vier Parkfelder für einen Mercedes: Gesehen am 3.4.2018 bei Media Markt St. Gallen. Doch der Lenker ist nicht allein, wie die folgenden Bilder von Leser-Reportern und aus der Facebook-Gruppe Parkkünstler Schweiz zeigen. Noch ein Mercedes, diesmal im Seebli-Center in Lupfig (AG). Halb halb – der Lenker ist scheinbar um Ausgleich bemüht. Auch Ferrari-Fahrer sind nicht immer treffsicher, wie das Beispiel aus dem Zürcher Hotel Dolder zeigt. Ob es wirklich eine Frau war? Gesehen in Buchs SG. Knapp daneben, ist auch vorbei. Fotografiert in Balgach SG. Beim ehemaligen Vögele in Widnau SG. Dito. Dito. Dito. Dito. Beim Bowling Center in Widnau SG. Beim Migros in Widnau SG. Dito. Dito. Dito. Dito. Dito. Dito. Finde den Fehler? Was, das ist ein Trottoir und kein Parkplatz? Ebenfalls in Widnau SG. Auch aus Widnau SG. Beim Rheinpark St. Margrethen SG. Dito. Rorschach, nahe Coop Tankstelle. Rorschach Hafen Beim Spital in St. Gallen. In der Shopping Arena St. Gallen. Dito. Dito. Hier ist es aber wirklich knapp... Beim Otto's Warenposten in St. Gallen. Beim TopCC in St. Gallen. Conforama in Abtwil SG. Beim Cinedome in Abtwil SG. McDonald's Abtwil SG. Aufgenommen in Gossau. Parksünder gibt es aber auch im Thurgau. Hier in Rickenbach TG. Raststätte Thurau, Hauptsache Schatten. Ein Beispiel aus Arbon TG. Weinfelden TG. Frauenfeld, Nähe Schlosspark. Ebenfalls im Kanton TG. Migros Herisau AR. Guter Input für das nächste Mal? Beim Cineplexx in Hohenems. Dito. In Schlieren ZH. Vielleicht wollte das Auto nur Kuscheln? Gesichtet in Oberglatt ZH. In Turbenthal ZH. Ein Beispiel aus Bern. Dito. Aufgenommen im Kanton Bern. Beim Shoppyland in Schönbühl BE. Aufgenommen in Lagenthal BE. Das war hoffentlich ein Versehen. Gruppenzwang? Aufgenommen im Kanton Bern. Braucht auch die Polizei Nachhilfe im Parkieren? Gesichtet im Aargau. Beim Denner Satellit in Erlinsbach SO. Entweder man kann es, oder eben nicht. Aufgenommen in Schüpfheim LU. Kein Parkplatz, kein Problem. Prinzip nicht ganz verstanden. Nicht mal sicher, ob tatsächlich eine Frau am Steuer war. Kann ja mal passieren... Hauptsache Schatten. Naja, fast. Passt schon, irgendwie?! Ich dachte, das muss so? Oder etwa doch nicht? Porsche darf das? Ähm, ja...

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Alle im Parkhaus haben versucht, ihr Auto korrekt abzustellen», sagt René Zweifel. Auch der 47-Jährige parkierte seinen Wagen am Dienstag im Parkhaus des St. Galler Media Markts. «Nur der Fahrer dieses Mercedes glaubte offenbar, sich über alle Regeln hinwegsetzen zu können.»

Viel arroganter könne man sich nicht verhalten, findet Zweifel. Irgendwie passe das Benehmen zum Fahrzeug-Typ.

Der St. Galler Mercedes-Fahrer ist allerdings nicht allein: Wie die Bilderstrecke zeigt, wimmelt es in der Ostschweiz geradezu von Schlecht-Parkierern. Ein Rheintaler hat gar die Facebook-Gruppe Parkkünstler Schweiz gegründet.

Haben Sie sich auch schon über Freistil-Parkierer gewundert und diese abgelichtet? Senden Sie uns Ihre Bilder!


(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Autofahrer am 04.04.2018 11:42 Report Diesen Beitrag melden

    Nur ich sonst niemand

    So wäre es ja nicht schlimm (garage fast leer)aber die meisten die so parkieren machen das auch wenn die garage voll ist das ist das problem

    einklappen einklappen
  • Sean am 04.04.2018 12:08 Report Diesen Beitrag melden

    Ist normal.

    Ja sicher wird so parkiert. Ein Teil der Leute ist nicht fähig die Tür zu öffnen ohne ein anderes Fahrzeug zu beschädigen und der andere Teil machts mit Absicht.

    einklappen einklappen
  • Mr. Driver am 04.04.2018 11:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Grössenverhältnisse

    Kein Wunder bei diesen Parkverhältnissen. Wie soll ein so breites Fahrzeug in diese Parklücke passen? Die Parkplätze in der Schweiz sind viel zu klein oder die Autos viel zu gross....

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • PatMag am 04.04.2018 19:32 Report Diesen Beitrag melden

    Familienparkplätze zuparkiert

    Erlebe ich immer wieder bei den Coop HelloFamily-Parkplätzen: alte Tattergreise mit dicken Schlitten oder Hausfrauen mit ihren Panzern parkieren da, aber Familien mit kleinen Kindern haben dann das nachsehen! Den Vogel abgeschossen hat im letzten Jahr der Rentner, welcher über zwei HelloFamily-Parkplätze parkiert hat! Er hat sich dann noch echauffiert, als ich ihn auf seinen Doppelfehler aufmerksam gemacht habe...

  • Housewife am 04.04.2018 19:25 Report Diesen Beitrag melden

    Schlechtparker!

    Sehr viele können schlecht parkieren, leider. Mit einem grossen Familienauto daneben parkieren ist unmöglich! Daher hätte ich hunderte solcher Fotos. Solche Fahrer gehören gebüsst.

  • Benzoo am 04.04.2018 19:25 Report Diesen Beitrag melden

    Nice

    Mach ich au immer!! Hab keine lust auf Parkschäden!! Viele sind unfähig ihre Autotüren ohne das andere Auto zu beschätigen zu öffnen!!

  • Thomas am 04.04.2018 19:22 Report Diesen Beitrag melden

    Gut so

    Mache ich auch so. Gründe: 1. Parkplätze sind in der CH dank dem VCS viel zu eng. 2. Viele öffnen unvorsichtig die Türe und verursachen Beulen und Kratzer.

  • Eduard J. Belser am 04.04.2018 19:19 Report Diesen Beitrag melden

    Viele PS, geringe Sozialkompetenz

    Das ganze bestätigt meine Theorie: Je mehr PS ein Auto hat, umso geringer ist die Sozialkompetenz der Besitzer.