Bus vs Zug

03. Oktober 2012 14:59; Akt: 03.10.2012 14:59 Print

Verletzter Busfahrer in Frauenfeld

Glück für die Passagiere eines Frauenfelder Stadtbusses und einer Komposition der Frauenfeld-Wil-Bahn: Bei einer Kollision wird lediglich der Busfahrer leicht am Kopf verletzt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Stadtbus und ein Zug der Frauenfeld-Wil-Bahn sind am Mittwoch beim Postkreisel in Frauenfeld zusammengestossen, wie die Polizei mitteilte. Der Busfahrer wurde leicht am Kopf verletzt und erlitt einen Schock. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Spital gefahren.

Weder im Zug noch im Bus wurden Fahrgäste verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt 25 000 Franken.

(sda)

Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren