Sulgen TG

09. Januar 2017 12:10; Akt: 09.01.2017 12:10 Print

Jasmins Mann hat den Ehering abgeholt

Die Kantonspolizei Thurgau konnte den Ring, der im Dezember 2016 in Sulgen gefunden worden war, dem rechtmässigen Besitzer übergeben.

storybild

Der Besitzer hat seinen Ring abgeholt. (Bild: Kapo TG)

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Der Besitzer ist sehr froh, hat er seinen Ehering zurück», so Matthias Graf, Sprecher der Kantonspolizei Thurgau. Das Paar sei nach wie vor verheiratet und der Ring wirklich verloren gegangen und nicht etwa weggeworfen worden. Der Mann habe seinen Verlust noch am gleichen Tag bemerkt, wusste aber nicht mehr genau, wo er den Ring verloren hatte.

Gefunden wurde er am 27. Dezember 2016 von einer Passantin in Sulgen. Sie gab den Ring bei der Polizei ab. Graviert war der Ring mit «Jasmin 2.5.2009». Weil der Besitzer nicht ausfindig gemacht werden konnte, gab die Kapo Thurgau eine entsprechende Medienmeldung heraus und publizierte einen Beitrag auf ihrer Facebook-Seite.

Nur einen Tag später wurde der Besitzer durch Bekannte auf den Facebook-Eintrag aufmerksam gemacht. Am Montagmorgen meldete er sich am beim Kantonspolizeiposten Sulgen. Der Mann konnte mit Hilfe des Familienbüchleins nachweisen, dass er der rechtmässige Besitzer des Rings ist.

(eli)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wonderwoman am 09.01.2017 12:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freude herscht

    Ha an alle die , die alles negatives geschrieben haben zu dieser Sache! Er verlor den Ring nicht weg geschmissen und nach wie vor glücklich verheiratet ha ha ha ich wusste das !! Es gibt auch noch solche !!!

    einklappen einklappen
  • Lotti am 09.01.2017 12:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo PL TG

    Freud mich sehr für den besitzer,und euch von der Polizei ,danke ich für für sie nette Suchanzeige,

  • ebe am 09.01.2017 13:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    in freund und helfer.

    freu mich für den besitzer und der PL das alle wieder glücklich sind.

Die neusten Leser-Kommentare

  • jane77 am 10.01.2017 06:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    schön

    schön...dan ist ja alles gut

  • Golgotha am 09.01.2017 15:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Happy End

    Wie heissts so schön: Die Polizei dein Freund und Helfer. Viele denken das sie nur Strafzettel und Bussen verteilen können, aber die Realität ist anders. Hatte auch Erlebnisse mit der Polizei, aber immer 100% selber schuld und 100% erfreuliche. Denke mal die Zwei wirds mega freuen.

  • Spaniel am 09.01.2017 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Happy End

    Super - das ist doch sehr erfreulich! Jetzt gibt es aber ein Candlelight-Dinner mit der Liebsten :-)

  • Die Unbekannte am 09.01.2017 14:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gute Nachricht.

    Schön, wenn der Besitzer seinen Ring wieder hat. Ich denke so schnell wird er seinen Ehering nicht mehr verlieren. (:

  • ebe am 09.01.2017 13:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    in freund und helfer.

    freu mich für den besitzer und der PL das alle wieder glücklich sind.