Falsch eingestellt

13. Oktober 2017 14:38; Akt: 13.10.2017 14:38 Print

Radar blitzt alle Autos mit über 30 km/h

In der Nacht auf Freitag sorgte ein falsch eingestellter Blitzkasten in der Nähe von Konstanz für Verwirrung. Er blitzte nämlich gleich alle Autofahrer.

storybild

ARCHIV - Ein Strecken-Radar - auch Abstandsradar genannt - steht am 17.07.2015 auf der Bundesstrasse 6 zwischen Gleidingen und Laatzen bei Hannover (Niedersachsen). (zu dpa «Pilotversuch mit Streckenradar verzögert sich weiter» vom 18.09.2017) (KEYSTONE/DPA/Peter Steffen) (Bild: Keystone/Peter Steffen)

Fehler gesehen?

Gemäss einer Meldung von FM1 Today stand das Gerät auf der Hauptstrasse B33 in Richtung Konstanz. Offenbar blitzte die Anlage alle Lenker, die mit mehr als 30 Stundenkilometern fuhren. Die Geschwindigkeit auf der Strecke ist jedoch auf 70 km/h begrenzt.

Jene Autofahrer, die sich ans Tempolimit hielten, dürfen aufatmen: Ihre Bilder wurden mittlerweile gelöscht. Zwischenzeitlich wurde die Anlage richtig eingestellt.

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Emil Klöti am 13.10.2017 15:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schnagger sind ein Übel

    es sollten die gebüßt werden die 30 bei 70 fahren

    einklappen einklappen
  • mibo am 13.10.2017 15:08 Report Diesen Beitrag melden

    Sicherheit geht vor!

    Vor und nach dem Blitzer ist Tempo 100, da wo der Blitzer steht Tempo 70. Aber offenbar bringt das noch nicht genug Kohle äähh sorry, offenbar ist das noch nicht sicher genug.

    einklappen einklappen
  • Raser am 13.10.2017 15:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    auch eine Verfehlung

    wird diese Fehlbarkeit wohl auch bestraft?oder gibt es da keinen Bussenkatalog?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • wan an am 14.10.2017 03:04 Report Diesen Beitrag melden

    Blitz? Na und.

    In China wird sehr häufig jedes Auto geblitzt. So ist der Staat informiert wo das Fahrzeug ist. Ob die Staatsgewalt eine Auskunft darüber gibt im welchem Sektor das Fahrzeug steht nach einer feuchten Tour, ist mir nicht bekannt.

  • Bürger Klaus am 14.10.2017 02:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    350Fr.

    die Person die den Apparat eingestellt hat soll pro Foto 350 Fr. Zahlen.

  • Michi Meier am 14.10.2017 00:21 Report Diesen Beitrag melden

    von wegen irrtum

    pkw-suche der einfachen art,wohl das einzige wofür diese geräte gut sind

  • Hobbyfotograf am 13.10.2017 22:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Morgen folgt der Test mit 20

    Das hat schon seine Richtigkeit. Die Behörden denken eben langfristig und da müssen die Anlagen künftig eben auch Temposünder mit 30 in den erweiterten Begegnungszonen erfassen können.

  • Martini B. am 13.10.2017 21:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nur der?

    Wer sagt uns eigentlich das die anderen Radare immer richtig eingestellt sind??

    • jan1987 am 13.10.2017 22:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Martini B.

      du kannst jedes mal das Foto beantragen. dort steht die gemessene Geschwindigkeit drauf. Musst nur wissen wie viel man fahren darf.

    • MamaKartoschka am 13.10.2017 22:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @jan1987

      Und der aufgedruckten Zahl Glauben schenken.

    • Bl1 am 13.10.2017 22:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Martini B.

      Der Polizist, welcher die Messdaten auswertet. Liegt grundsätzlich ein Messfehler vor, wird die Geschwindigkeitskontrolle gelöscht.

    • oli.s am 14.10.2017 00:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Martini B.

      besonders zürich ampel Radar! die sind manchmal so scharf eingestellt das es sicher jedes 4 auto nimmt ! bewusst sicher ! die Wechseln so schnell auf rot!! ist schon kommisch !

    einklappen einklappen