Gossau SG

04. September 2016 18:49; Akt: 04.09.2016 18:49 Print

Bronze-Giulia begeistert empfangen

Bronzemedaillen-Gewinnerin Giulia Steingruber ist am Sonntag in ihrer Heimatstadt Gossau frenetisch empfangen worden.

Giulia Steingruber wurde von ihren Fans feierlich empfangen.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Sie war die Quotenrennerin bei den Olympischen Spielen in Rio. Niemand sonst lockte in der Schweiz so viel Publikum vor die Fernsehgeräte wie Giulia Steingruber. Während dem Sprungfinal schauten ihr 766 000 Schweizer zu und drückten ihr die Daumen. Die Gossauerin holte die Bronzemedaille.

Umfrage
Haben Sie Giulias Sprung an Olympia auch live am TV mitverfolgt?
72 %
9 %
6 %
12 %
1 %
Insgesamt 1101 Teilnehmer

Zuvor hatte Steingruber an Europameisterschaften zwei Mal Gold errungen. Zudem wurde sie als Fahnenträgerin der Schweizer Olympiamannschaft in Rio ausgewählt. Grund genug für die Stadt Gossau, einen grossen Empfang für die Kunstturnerin zu veranstalten. Der liess sich sehen: Mit einem Helikopter flog Steingruber auf dem Sportplatz Buechenwald ein. Danach wurde sie vom Publikum frenetisch empfangen. Die Menge applaudierte und kreischte, als die Kunstturnerin mit einem Cabrio durch die «Hohle Gasse» gefahren wurde.

Grundlage für Erfolg in Gossau gelegt

Auch ein Hauch Rio war vor Ort spürbar: Ein brasilianisches Paar tanzte zwischen den verschiedenen Reden Samba. Als erstes sprach Marianne Steinemann, Giulias erste Trainerin: «Ich bin unheimlich stolz auf sie.» Trainer Zoltan Jordanov freute sich enorm über die Medaille und bedankte sich bei Steingrubers erster Tainerin: «Ich danke Marianne Steinemann für die gute Grundlage, die sie Giulia mitgegeben hat. Ohne diese wäre der Erfolg an Olympia undenkbar gewesen.» Stadtpräsident Alex Brühwiler bewundert Steingruber für ihre Bodenhaftung: «Trotz allen Schrauben, Sprüngen und Salti bis du auf dem Boden geblieben.»

Aus einem Traum wurde ein Beruf

Moderator Christian Manser sieht trotz Bodenhaftung auch die Zielstrebigkeit von Steingruber: «Als 12-Jährige sagte sie während einer Veranstaltung, 'Ich will an die Olympischen Spiele'.» Es seien erst alle kurz geschockt gewesen. Aber der Siegeswillen sei eben damals bereits spürbar gewesen. Für Steingruber ist klar: «Ich hatte damals einen Traum, heute ist er mein Beruf. Das ist schön, denn ich arbeite gerne.»

(jeb)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mäsi am 04.09.2016 19:21 Report Diesen Beitrag melden

    Giulia,

    sehr gut gemacht, weiter so.

  • Sandra am 04.09.2016 19:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Wir sind stolz auf dich:)

  • M., Luzern am 04.09.2016 19:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wunderbar

    Die Frau ist Grossartig, gefällt mir!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mann am 04.09.2016 20:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Golf

    Vorbildliche sportlerin! Wenn man bedenkt was an zeit investiert wird! Gratulation! Habe heute golf verfolgt im tv! 450 000 preisgeld?????? Stolz auf unserr bronze und julia

  • Waterpolo1s am 04.09.2016 20:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    T O L L !!!

    Eine tolle, mega symphatische und hübsche richtige Frau

  • wednesday am 04.09.2016 20:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bronze Empfang

    Wunderschöner Empfang für Giulia. Gratulier ihr nochmals von Herzen für ihre grossartige Leistung.

  • M., Luzern am 04.09.2016 19:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wunderbar

    Die Frau ist Grossartig, gefällt mir!

  • Schüler am 04.09.2016 19:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Trotzdem Glückwunsch

    Für mich stellt die Frage: was bringt uns die Olympiade? bzw das sie Bronze gewonnen hat?

    • Fränzi am 04.09.2016 19:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Schüler

      Schüler ,werde Erwachsen vielleicht merkst du dann auch was die Medaille einem grossartigen Sportler/in wert ist!

    • Brumm am 04.09.2016 20:51 Report Diesen Beitrag melden

      @Schüler

      Anstatt weit von ihr entfernt lauwarme Lüftchen zu verbreiten frag sie doch selber. Es gibt sicher eine Website von ihr mit Kontaktangabe

    einklappen einklappen