Grumpy bird

22. November 2017 14:18; Akt: 22.11.2017 15:14 Print

Dieser Vogel macht Grumpy Cat Konkurrenz

Ein offenbar verletzter Wellensittich wurde am Mittwochmorgen in Kreuzlingen gefunden und bei der Polizei abgegeben. Nun wartet er darauf, vom Besitzer abgeholt zu werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der kleine Piepmatz hat vermutlich einen ungemütlichen Ausflug hinter sich. Das würde zumindest seinen grimmigen Gesichtsausdruck erklären. Das Tier wurde laut Kantonspolizei Thurgau am Mittwochmorgen in der Nähe des Bärenplatzes in Kreuzlingen gefunden und beim Polizeiposten abgegeben. «Wie er heisst konnten wir leider noch nicht in Erfahrung bringen. Reden wollte er nicht, sein Portemonnaie mit den Ausweisen hatte er nicht dabei und mit den Fingerabdrücken zwecks Identifikation hat es auch nicht geklappt», schreibt die Kapo auf Facebook.

Umfrage
Ist Ihr Haustier auch schon einmal abgehauen?

Deshalb habe man ihn zum Tierschutzverein Kreuzlingen und Umgebung gebracht, wo er jetzt wieder aufgepäppelt wird. Der Besitzer solle sich doch bitte direkt dort melden. «Der Piepmatz würde sich sicher über ein Wiedersehen freuen», so die Polizei.

(taw)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Alexa am 22.11.2017 16:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Armer Welli

    Der Verletzung nach ist der Kleine irgendwo gegen geflogen und hat sich deshalb so übel verletzt. Der ist nicht von Natur aus grumpi - mir tut das Tierchen leid und finde das nicht süss!

  • Spassvogel am 22.11.2017 15:27 Report Diesen Beitrag melden

    Kommt alles gut....

    Sicher ein grimmiger Teenager, der vom Besitzer abgehauen ist und das Leben chillen wolle....Abwarten bis zur ersten Mauser, dann wird das schon wieder und alle sind wieder Glücklich. Alles Gute Grumpi-Sittich!

  • marko 32 am 22.11.2017 14:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Süss

    Süss

Die neusten Leser-Kommentare

  • Spaniel am 26.11.2017 12:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Piepmatz

    Alles Gute dem Piepmatz - so schlecht sieht er gar nicht aus.

  • DylanSchmidt am 22.11.2017 17:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh je

    Dieser arme Vogel. Zum Glück hat er es überlebt

  • Roggiano am 22.11.2017 17:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Haustiere vs..... ;-)

    ...auf die gleiche Frage wie in der Umfrage antwortete ein Dreikäsehoch: Nein wir haben keine Haustiere aber eine kleine Schwester..... ;-)

  • Alexa am 22.11.2017 16:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Armer Welli

    Der Verletzung nach ist der Kleine irgendwo gegen geflogen und hat sich deshalb so übel verletzt. Der ist nicht von Natur aus grumpi - mir tut das Tierchen leid und finde das nicht süss!

  • Spassvogel am 22.11.2017 15:27 Report Diesen Beitrag melden

    Kommt alles gut....

    Sicher ein grimmiger Teenager, der vom Besitzer abgehauen ist und das Leben chillen wolle....Abwarten bis zur ersten Mauser, dann wird das schon wieder und alle sind wieder Glücklich. Alles Gute Grumpi-Sittich!