Waldkirch SG

07. Oktober 2012 16:19; Akt: 07.10.2012 18:34 Print

Aus der Kurve geflogen - auf den Gleisen gelandet

«Ich bin auch ein Zug», dachte sich dieser schwarze Flitzer wohl - und sprang bei Waldkirch auf die Schienen der Bahnlinie. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Marcel E. fährt gerade am Golfpark Waldkirch, SG, vorbei, als er ein Auto sieht, das seitlich auf den Schienen der SBB-Bahnlinie liegt. Wie das passieren konnte, darüber kann er nur mutmassen. «Der ist wohl aus der Kurve geflogen.»

Hanspeter Krüsi, Sprecher der Kantonspolizei St. Gallen, bestätigt den Unfall. Aus noch ungeklärten Gründen sei der Wagen von der Strasse abgekommen und auf den Gleisen gelandet. «Glücklicherweise wurde niemand verletzt», sagt Krüsi. Am Auto entstand jedoch Totalschaden.

Der Zugsverkehr zwischen Arnegg und Bischofszell musste während 75 Minuten durch Busse ersetzt werden. An den Bahnlagen entstand kein Sachschaden.

(dwi)


Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren