Schweizer Kinderheld

23. Februar 2016 10:54; Akt: 23.02.2016 10:54 Print

Schellen-Ursli wird Europapark-Attraktion

Auch die Deutschen lieben unseren Kinderhelden aus den Bündner Bergen. Europapark-Architekten reisen für das Schellen-Ursli-Projekt sogar nach Guarda.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Europapark in Rust will das Schellen-Ursli-Haus aus Guarda nachbauen. Das sagt Ditti Brook, Produzent des «Schellen-Ursli»-Films zur «Südostschweiz».

Madeleine Papst vom Tourismusbüro in Scuol bestätigt die Pläne. Architekten des Europaparks hätten einen Besuch im Schellen-Ursli-Dorf Guarda angekündigt. «Sie wollen sehen, wie die Häuser gebaut sind und mehr über die Architektur der Region erfahren», sagt Papst zum «Blick».

Das Haus soll möglichst so aussehen wie das Original aus dem Bilderbuch. «Dieses Haus von Alois Carigiet kennt jedes Kind», sagt Ditti zur «Südostschweiz». Die Warteschlange zur Schweizer Bobbahn werde durch das Gebäude führen, im Inneren sollen Objekte aus dem Film ausgestellt werden.

Eröffnung zur Deutschland-Premiere

Der Vergnügungspark investiert rund 250'000 Franken in das Projekt. Noch nicht klar ist, ob sich auch Verbände und Behörden aus dem Kanton Graubünden an der Finanzierung beteiligen.

Bereits am 10. März soll die neue Attraktion im Schweizer Themenbereich fertig sein – pünktlich zur Premiere des Kinofilms von Xavier Koller in Deutschland.

(ij)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • margot am 23.02.2016 11:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kuhglocken

    Das find' ich doch mal ein tolles Projekt. Und da gibt's immer noch Zeitgenossen welche Kuhglocken abschaffen wollen obwohl sie zur schweiz. Tradition gehören. Ich persönlich ziehe diese idyllischen Dörfer den mit Beton überbauten Feriendestinationen wie z.B. Davos bei weitem vor.

    einklappen einklappen
  • wednesday am 23.02.2016 11:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Idee

    Ein bisschen Carigiet im Europapark, sehr schöne Idee. Dass wird dem Schweizer-Ecken im Park gut tun. Freu mich es dann irgendwann zusehen.

  • Freude am 23.02.2016 12:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Traditionen

    Schön dass wenigstens das Ausland unsere Traditionen zu schätzen weiss.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Deorant am 23.02.2016 20:41 Report Diesen Beitrag melden

    Gehen und sehen

    Dieses Schellen Ursli Gebäude sagt mir gar nichts, muss mal in den Europark gehen wegen allen diesen positiven Kommentaren.

  • Freude am 23.02.2016 12:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Traditionen

    Schön dass wenigstens das Ausland unsere Traditionen zu schätzen weiss.

  • EPEuropapark am 23.02.2016 12:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wo?

    Weiss jemand wo genau das sein wird?

    • Teacher am 23.02.2016 13:32 Report Diesen Beitrag melden

      Wer lesen kann ist klar im Vorteil... ;)

      Lies den drittletzten Abschnitt .... !!

    einklappen einklappen
  • Dittli am 23.02.2016 12:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schellenurslihuus

    Freue mich schon jetzt, irgendmal mit meinem (zukünftigen) Enkel hinzugehen!

  • Ursli und Flurina am 23.02.2016 12:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Guarda

    Wir waren im Januar 16 in Guarda und besuchten auch das Schellenursli Museum. Wer die Ruhe will, können wir das nur empfehlen.