St. Gallen

21. Mai 2018 18:03; Akt: 21.05.2018 18:03 Print

Wer will die Schuhe von Ex-Bachelorette Eli?

Ex-Bachelorette Eli Simic braucht Platz im Schrank. Deshalb verkauft die werdende Mutter jetzt Sachen aus ihrer Zeit als Bachelorette auf tutti.ch.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ich habe viel zu viele Sachen im Schrank», sagt Eli Simic (29) am Pfingstmontag gegenüber 20 Minuten. Deshalb mache sie jetzt bei einer Frühlingskampagne der Verkaufsplattform tutti.ch mit. Unter dem Hashtag #Frühlingsstutz verkauft sie etwa jene Schuhe, die sie als Bachelorette an der Rosennacht der vierten Episode trug.

Umfrage
Gefallen Ihnen die Schuhe?


Die Schuhe trug die Ex-Bachelorette in der Rosennacht der vierten Episode. (Video: Tamedia/3Plus)

Platz fürs Baby

«Es passt mir sowieso gerade super, im Kleiderschrank einen Frühlingsputz zu machen», sagt sie zur Verkaufsaktion. Denn als werdende Mutter braucht sie Platz für Babysachen. Zudem seien ihr diese Schuhe ein wenig zu gross: «In Thailand war Grösse 40 okay, da die Füsse durch die Hitze sowieso ein bisschen aufgeschwollen waren.» Doch nun könne sie dieses eine Paar aus ihrer Schuh-Sammlung, die rund 70 Paar beinhalte, entbehren. Darum sind sie nun für 120 Franken zu haben. Auch ein Glätteisen für die Haare aus ihrer Zeit bei der TV-Sendung bietet sie zum Verkauf.

Es sei jedoch nicht so, dass sie nun alles aus ihrer Bachelorette-Zeit verkaufe – das könne sie gar nicht: «Ich hänge sehr an den Sachen und erinnere mich gerne an diese Zeit zurück.» Zudem trage sie manche Teile immer wieder: «Ein Kleid aus der Staffel trug ich etwa letzten Monat beim Finale der Wahl zur Miss Zentralschweiz.»


So wirbt Eli für ihre Sachen auf Instagram. (Video: Eli Simic)

Geld fürs Baby

Nicht nur Kleider und Schuhe besitzt die Bachelorette 2017 aus ihrer Zeit in Thailand. Die Sammlung reiche bis hin zu Strand-Bekleidung oder Accessoires. Viele Sachen aus jener Zeit habe sie auch schon verschenkt: «Aber bei dieser Aktion dachte ich, das ist perfekt, um die Babykasse aufzustocken», so Simic.

Apropos Baby: «Momentan kämpfe ich mit den typischen Beschwerden. Ich mag nicht mehr lange sitzen oder stehen oder laufen», so die 29-Jährige. Die Rückenschmerzen seien auch nicht ohne. Das sei aber wohl normal, denn immerhin sei sie bereits im achten Monat. Lachend fügt sie hinzu: «Meine Zehennägel lackiere ich dann nach der Geburt wieder.»

Am Montagabend wird die Ex-Bachelorette am Public Viewing der aktuellen Staffel im BBC butterbarcafe in Gossau sein.

(lad)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sinnvoll am 21.05.2018 18:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sinnvoll

    Bei jeder entsorubgsstelle kann man kostenlos schuhe entsorgen, und man hilft sogar den bedürftigen!!!!

    einklappen einklappen
  • Witzfigur am 21.05.2018 18:23 Report Diesen Beitrag melden

    bei so einer prominenten Person

    versteigern, Vielleicht bringen sie 5 Franken inkl. Porto

  • Moonprincess am 21.05.2018 19:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Möchtegern Promi....

    Also 120 chf für die kaputten Schuhe sind viel zu viel und wer will schon kaputte Schuhe von einer möchte gern Promi kaufen und nachtragen. Glätteeisen.., scheint als bräuchte sie Geld und kein Platz für Babysachen ....

Die neusten Leser-Kommentare

  • Butch am 22.05.2018 18:57 Report Diesen Beitrag melden

    Geht leider nicht!

    Die sind mir sicher zu klein.

  • Ul-as am 22.05.2018 10:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Natürlich

    Fallen Kinder vom Himmel..

  • Clubamis am 22.05.2018 06:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Möchte gern

    Wenn sie wäre Amerikanerin oder Französin, dann werden alle im Reihe stehen oder ?

  • Bernd am 21.05.2018 20:57 Report Diesen Beitrag melden

    Super Schuhe

    Ich will die Schuhe unbedingt. Es ist die genau richtige Grösse

  • Akinom am 21.05.2018 20:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wichtige Menschli

    Schuhe , Sofas und Matratzen würde ich nie Second hand kaufen, schon gar nicht von Wichtigtuern.

    • Butch am 22.05.2018 18:56 Report Diesen Beitrag melden

      @Akinom:

      Matratzen einverstanden, aber ein Sofa? Je nachdem kann man es neu aufpolstern lassen.

    einklappen einklappen