Serientäter

22. August 2017 14:35; Akt: 22.08.2017 14:35 Print

Gartenhaus-Einbrecher in Kriens festgenommen

Die Polizei hat in Kriens einen Mann dingfest gemacht, der wiederholt in Gartenhäuser eingebrochen ist. Er hat sechs Einbruchdiebstähle gestanden.

storybild

Das Gartenareal Grabenhof in Kriens aus der Vogelperspektive. (Bild: Google Maps Screenshot)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Elf Mal sei es zudem beim Einbruchsversuch geblieben, teilte die Luzerner Polizei am Dienstag mit. Der 23-jährige Rumäne war am 7. August morgens im Umfeld des Gartenareals Grabenhof unter dringendem Tatverdacht festgenommen worden. Ein Passant hatte der Polizei zuvor gemeldet, er habe dort verdächtiges Taschenlampenlicht festgestellt.

Der mutmassliche Einbrecher befindet sich derzeit in Untersuchungshaft. Der Deliktbetrag ist gering, der Sachschaden dürfte sich auf 3000 Franken belaufen. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

(sda)

FCL.TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen