Luzern

03. April 2012 19:56; Akt: 03.04.2012 19:59 Print

Emil-Manser-Gässli für die Stadt

von Gianni Walther - Eine Luzerner Gasse soll den Namen des Stadtoriginals Emil Manser tragen. Stadtpräsident Urs W. Studer winkt ab.

storybild

Das Paradiesgässli-Team erhält in den Ostereiern die Spenden. (Bild: gwa)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit seinen frechen und zum Nachdenken anregenden Plakaten wurde Emil Manser für die Luzerner zu einer unvergesslichen Figur. Nun soll in Luzern zum Gedenken an Manser eine Gasse nach ihm benannt werden. «Wir möchten mit einer eigenen Gasse in der Stadt an ihn erinnern», sagt Benno Bühlmann vom Projekt-Fonds Emil Manser. Bei der Standortsuche denkt man etwa an die Passage bei der Kantonalbank.

Umfrage
Finden Sie, dass man in Luzern eine Gasse nach Emil Manser benennen soll?
55 %
45 %
Insgesamt 44 Teilnehmer

Angst vor Nachahmer

Stadtpräsident Urs W. Studer hat Manser geschätzt und für dessen Gedenkbuch «Ist mir grosse Ehre von gleicher Sorte zu sein» das Vorwort geschrieben. Studer versteht den Wunsch des Projekt-Fonds. Trotzdem steht er der Idee kritisch gegenüber: «Wenn wir eine Strasse nach ihm benennen würden, gäbe es wohl eine Menge Leute, die auch andere Namen verewigt haben möchten.»

Buchverkauf für gute Zwecke

Lanciert wurde die Idee zur Manser-Gasse gestern, als der Projekt-Fonds dem Paradiesgässli in einem grossen Osternest eine Spende von 2000 Franken überreichte. Das Geld kommt aus dem Verkauf des Gedenkbuches – das inzwischen in der sechsten Auflage erschienen ist und über 10 000 Mal verkauft wurde. Aus dem Fonds wurden bereits die IG Arbeit, die Güüggalizunft oder die Luzerner Gassenküche unterstützt. «Wir freuen uns riesig eine so grosse Spende entgegennehmen zu dürfen», so Gabriela Rohrer vom Paradiesgässli, einer kirchlichen Anlaufstelle für suchtbetroffene Familien.

Was halten Sie von der Idee eines Manser-Gässli? Diskutieren Sie mit.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pitch am 05.04.2012 11:54 Report Diesen Beitrag melden

    Gute Idee

    Emil Manser war ein sehr angenehmes und intelligentes Luzerner-Original. Seine weisen Sprüche haben mir immer wieder imponiert und sein Verhalten war sehr anständig und interessiert. Ich würde ihm, ein nach ihm bennantes Gässli, gönnen und mich selber daran erfreuen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pitch am 05.04.2012 11:54 Report Diesen Beitrag melden

    Gute Idee

    Emil Manser war ein sehr angenehmes und intelligentes Luzerner-Original. Seine weisen Sprüche haben mir immer wieder imponiert und sein Verhalten war sehr anständig und interessiert. Ich würde ihm, ein nach ihm bennantes Gässli, gönnen und mich selber daran erfreuen.

FCL.TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen