Traumhäuser in Andermatt

25. Januar 2017 15:49; Akt: 25.01.2017 15:59 Print

Wer will ein Luxus-Chalet für 11 Millionen Franken?

von Noah Knüsel - 18 Zimmer, 8 Bäder, Sportplatz, ein 4'000 Quadratmeter grosses Grundstück: Für 11 Millionen Franken gehört eines der Sawiris-Prachtstücke in Andermatt Ihnen.

So sehen die Traumchalets in Andermatt aus. (Video: nk)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Resort von Samih Sawiris in Andermatt entstehen 25 Luxus-Chalets, die derzeit auf dem Markt angeboten werden. Etwa das «Chalet Scura». Es hat immerhin 18 Zimmer und acht Badezimmer, verteilt auf einer Wohnfläche von fast 1'000 Quadratmetern. Zu erwähnen wären da noch die fünf Balkone, die 50-Quadratmeter-Terrasse, der eigene Sportplatz, natürlich ein Pool, der Jacuzzi- und Spabereich. Ach ja, einen Teich und ein Gästehaus gibt's auch noch.

Umfrage
Würden Sie sich ein Luxus-Chalet in Andermatt kaufen, wenn Sie steinreich wären?
46 %
5 %
24 %
25 %
Insgesamt 3489 Teilnehmer

Diese Luxuschalets stehen in Andermatt zum Verkauf

«Das Angebot richtet sich natürlich in erster Linie an vermögende Kunden mit einem hohen Anspruch an Exklusivität und Individualität», sagt Stefan Kern, Mediensprecher der Andermatt Swiss Alps AG. Dieser Anspruch hat allerdings seinen Preis: Die Chalets kosten mehrere Millionen Franken. Das «Chalet Scura» zum Beispiel kostet gemäss Inserat über 11 Millionen Franken.

Design und Parzelle sind frei wählbar

Aus einem Katalog kann man eines von 18 Chaletdesigns auswählen und eine von insgesamt 25 Parzellen, auf der es stehen soll. Beides ist aber laut Stefan Kern nicht in Stein gemeisselt: «Die Kunden können individuelle Änderungswünsche anbringen oder auch einen ganz eigenen Entwurf präsentieren.» Und auch bei der Grösse der Parzelle bestehe Gestaltungsspielraum. Einige der Chalets sehen Sie in der Bildstrecke und im Video oben.

«Kann durchaus als Hauptwohnsitz genutzt werden»

Wie ein Chalet genutzt wird, hängt laut Kern vom Besitzer ab. Er kann sich durchaus vorstellen, «dass gerade Menschen im zweiten oder dritten Lebensabschnitt ein solches Haus als Hauptwohnsitz nutzen.» Bisher ist ein Chalet fertig gebaut und bezogen. Wie viele Interessenten es für die anderen Parzellen gibt, will Kern nicht kommunizieren.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Stadex am 25.01.2017 16:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tausch?

    Ich nehme es sofort. Ich biete 100 Stutz und ein gebrauchtes aber fast neues Fondue Set.

    einklappen einklappen
  • Sulejka am 25.01.2017 16:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    exklusive Chalet

    nun ja man ist relativ schnell im Tessin oder gar in Italien aber sonst ist Andermatt höchstens durch Bernhard Russi bekannt und kein Nobelkurort wie St.Moritz, Davos oder Gstaad. Ob diese Luxus Häuser zu dem Preis verkauft werden ist wohl fraglich.

    einklappen einklappen
  • Der Antimillionär am 25.01.2017 16:01 Report Diesen Beitrag melden

    Cash cash cash

    Zweiter Lebensabschnitt. Klasse Witz. Vielleicht im 100ten :).

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Roger am 26.01.2017 07:49 Report Diesen Beitrag melden

    Leider nein

    Hat sich gut gelesen bis zum Punkt "50 m2 Terasse" ich habe jetzt 100m2. Schade das geht gar nicht.

  • Mr Nice am 26.01.2017 07:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Umfrage??

    Was ist denn dass für eine umfrage, 4 mal ja. Gut gemacht leute.

    • macOSKing am 26.01.2017 14:13 Report Diesen Beitrag melden

      @Nice

      Gut diese Umfragen sind meistens sinnlos, auch wenn dann irgendwie als Antwortmöglichkeit steht "dazu will ich mich nicht äussern".

    einklappen einklappen
  • Chrigi Blöchu am 26.01.2017 00:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratis?

    Gratis?

    • BobOfOz am 26.01.2017 15:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Chrigi Blöchu

      Ja. Will ich auch

    einklappen einklappen
  • joku am 26.01.2017 00:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auch Photoshop hilft nicht mitdenken

    Hihi, mit Schnee auf der Balkonbrüstung unter dem Dach, Dank an Photoshop, schlecht gemacht...

  • Urs Meier am 26.01.2017 00:17 Report Diesen Beitrag melden

    Chalets sind an der Sonne

    Der Standort der Chalets ist nicht im Dorf, sie haben fast den ganzen Tag Sonne. Und wenn man zum Teil die Millionen teuren Chalets in St. Moritz sieht die ganz nah aneinander gebaut sind, bin ich lieber in Andermatt und habe Platz.

FCL.TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen