Gurtnellen

24. Mai 2016 14:40; Akt: 24.05.2016 15:18 Print

Lotus bei Unfall demoliert – 96'000 Franken Schaden

Bei einer Kollision zwischen zwei Autos ist am Montag in Gurtnellen grosser Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

storybild

Die Unfallstelle auf der Autobahn A2. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zum Unfall kam es am Montagmorgen auf der Autobahn A2 bei Gurtnellen: Ein Autofahrer war mit seinem Lotus unterwegs in Richtung Norden. Hinter ihm folgte ein zweites Auto. Der Fahrer des nachfolgenden Autos setzte zum Überholmanöver an, als der Lotusfahrer aus noch unbekannten Gründen ebenfalls nach links ausschwenkte. Es kam zu einem seitlichen Zusammenprall der beiden Fahrzeuge, wie die Kantonspolizei Uri am Dienstag mitteilte.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand aber grosser Sachschaden: Auf rund 96'000 Franken schätzt ihn die Kapo Uri. Neben der Polizei stand auch ein Abschleppunternehmen im Einsatz.

(gwa)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Schnurrli ZuLu am 24.05.2016 15:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...falscher Stolz

    Da wollte einer am Lotus vorbei schleichen. Der mag das aber gar nicht.

  • Nic Nac am 24.05.2016 16:43 Report Diesen Beitrag melden

    Kurz mal Notruf drücken

    Wenigstens hatten's die Fahrer zum Notruf nimmer weit. Gute getimed :-D

    einklappen einklappen
  • frogy am 24.05.2016 16:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    so sei es

    Wenn zwei dasselbe tun ist es nicht dasselbe... altes Sprichwort das nach wie vor jung bleibt:)))

Die neusten Leser-Kommentare

  • Werner E. am 27.05.2016 10:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht viel passiert

    Zum Glück wurde niemand verletzt...und Lotus werden jeden Tag neue gebaut!

  • Dani am 27.05.2016 09:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gut getroffen

    Wenigstens gleich bei der sos säule wirklich gut getroffen da mussten die fahren nicht weit laufen. Den lotus fahrer laufen nicht gerne Aber jetzt schon

  • Realist am 25.05.2016 05:08 Report Diesen Beitrag melden

    Diese Kommentare

    Am besten gefällt mir der Kommentar wegen dem Leasing. Leasing ist nichts anderes wie ein Kredit oder eine Hypothek. Es wird Geld in Raten zurückbezahlt. Ich bin auch der Meinung, alles was auf Pump gekauft wird soll man verbieten und muss verschwinden. Dann sind unsere Strassen leer (Leasing), wir haben wieder genug Land da keine Häuser mehr stehen (Hypothek) und unsere Industrie existiert gar nicht (Bankkredite). Wie schön doch die Schweiz sein kann, wenn alles was auf Pump gekauft ist nicht mehr da ist.

  • Der Realist am 24.05.2016 23:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und weg

    Nun ja, ein Spielzeug weniger auf unseren Strassen.

  • Sorry ist so am 24.05.2016 22:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tatsache

    nix neues. schweizer können beim schlechten Wetter nicht fahren.

    • Susi am 25.05.2016 09:44 Report Diesen Beitrag melden

      Komisch

      Ich habe nirgends gelesen, dass es ein Schweizer war!

    einklappen einklappen
FCL.TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen