Märchenhaft

04. Dezember 2012 17:23; Akt: 04.12.2012 17:44 Print

Schloss Castelen wird wieder bewohnt

von Irene Reis/Daniela Gigor - Lange stand das Traumschloss Castelen in Alberswil LU leer. Jetzt kehrt Leben in die prunkvollen Gemächer zurück.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Das Schloss Castelen in Alberswil bietet alles, was das Schlossherrenherz begehrt: 18.5 Zimmer, drei Bäder, vier Toiletten, vier Nebenräume, ein Annex-Neubau mit Wohnung, Atelier- und Büroräumen sowie ein Umschwung, grösser als ein Fussballfeld. Nach einer umfassenden Renovation aber stand das Schloss leer; für 15000 Franken war es zur Miete ausgeschrieben.

Nun hat Besitzer Hubert von Sonnenberg seine Traummieter gefunden: Catherine André und Rolf Zimmermann unterschrieben am Dienstag den Mietvertrag. «Das Schloss ist perfekt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Und sie wissen das Schloss zu schätzen, das war uns wichtig», sagt von Sonnenberg. Der mit der Vermietung beauftragte David Hauptmann (Nobilis Estate) fügt an: «Von dutzenden Interessenten haben sie einfach am Besten gepasst.»

Die allerersten Mieter des 1682 erbauten Castelen werden selber im Schloss leben – und arbeiten. Sie werden im Schloss Seminare für Führungskräfte anbieten. «Allerdings im kleinen und persönlichen Rahmen. Das zeichnet unser Angebot aus», sagt Zimmermann. In ihren Kursen würden sie traditionelle Führungsstile mit modernen Sichtweisen ergänzen. «Das Schloss mit seinen traditionellen und modernen Seiten bietet den perfekten Rahmen», sagt André.

An vorderster Stelle steht aber das Schloss als Zuhause: «Wir freuen uns darauf, mit Freunden Kaminfeuergespräche zu führen.»

FCL.TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen
Immobilien

powered by

Immobilien finden

PLZ
Preis bis
Zimmer bis

Nachmieter finden? Jetzt bei homegate.ch inserieren