Ebikon LU

28. August 2017 13:52; Akt: 28.08.2017 14:15 Print

Video zeigt den Bau der Mall im Zeitraffer

Am 8. November öffnet in Ebikon die Mall of Switzerland, das zweitgrösste Einkaufszentrum der Schweiz. Ein Video dokumentiert, wie das Riesengebäude entstand.

Das Zeitraffer-Video der Mall of Switzerland in Ebikon zeigt den Bau vom 2. September 2014 bis zum 25. August 2017. (Video: mallofswitzerland.ch=
Zum Thema
Fehler gesehen?

Zuerst ist da nur ein leeres Baufeld. Und am Schluss steht da das zweitgrösste Einkaufszentrum der Schweiz samt Kino und Wohnhäusern: Eindrücklich zeigt ein Zeitraffer-Video, wie der Komplex gebaut wurde.

Umfrage
Werden Sie in der Mall of Switzerland einkaufen?

18 Jahre bis zur Eröffnung

Am 8. November 2017 wird die Mall eröffnen. Bis dahin war es ein langer Weg. Von der ersten Idee – das Unternehmen Schindler als Landbesitzerin wollte das Land entwickeln – über die Planung und politischen Hürden bis zur Eröffnung sind fast 18 Jahre vergangen. Der eigentliche Bau dauerte in dieser Relation gesehen nicht lange: Grundsteinlegung war am 11. Juni 2014, die Bauzeit beträgt also rund drei Jahre.

Das Zeitraffer-Video der Mall of Switzerland in Ebikon zeigt den Bau vom 2. September 2014 bis zum 25. August 2017.

Hier ein Video, das die Mall von oben zeigt und im Frühling 2017 aufgenommen wurde:

(mme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Opapa am 28.08.2017 15:30 Report Diesen Beitrag melden

    Einkaufszentrum oder was

    Kann mir mal bitte einer erklären was ein MALL ist ? Wo zum Geier sind wir denn hier ?

  • Skeptiker am 28.08.2017 14:42 Report Diesen Beitrag melden

    Frage?

    Ob das gut kommt im Zeitalter des Onlineshoppings?

    einklappen einklappen
  • joggelibume am 28.08.2017 15:21 Report Diesen Beitrag melden

    ...eine persönliche Ansicht?

    habe die Male im Bau besichtigt (mit Führung). Ich habe mir meine Meinung gebildet und erachte dieses Bauwerk als "Witz des Jahrhunderts". Auf dieser Baufläche hätte es ideal Platz für günstigen Wohnraum gehabt. Denn dieser fehlt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • marko 32 am 08.09.2017 23:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geil

    Super

  • Eduard J. Belser am 30.08.2017 07:25 Report Diesen Beitrag melden

    AnwohnerInnen werden leiden

    Noch ein überflüssiges, hässliches Einkaufszentrum mehr, dass die Verkehrslawine weiter vergrössert. Die AnwohnerInnen werden unter dem Verkehr und der Herumgüslerei zu leiden haben. Hoffentlich erweist es sich als Fehlinvestition.

  • Freu Mich am 29.08.2017 22:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freu mich

    Danke an die planer. Freu mich jetz schon auf 15min mehr Stau in der Gegend. Da kann ich auch noch mehr CO2 generieren und es wird endlich wärmer. Danke

    • marko 32 am 08.09.2017 23:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Freu Mich

      Krass

    einklappen einklappen
  • Adiseli am 29.08.2017 17:34 Report Diesen Beitrag melden

    Ich hasse den Anblick dieses Ungetüms

    Ich hoffe, dass dieses überflüssige Ding bankrott geht. Wir haben genügend Einkaufsmöglichkeiten in der Gegend. Dank dem Teil wird der Verkehr noch mehr belastet. Und wem haben wir das zu verdanken? Der Aufzugsfirma Schindler nebenan - vielen DANK!

  • Nuo am 29.08.2017 05:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zu lange Bauzeit

    wieso dauert so ein Bau 3 Jahre??

    • Alumdria841 am 30.08.2017 12:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Nuo

      Weil wir in der Schweiz sind und hier alles ewig dauert.

    einklappen einklappen
FCL.TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen