Rüüdig weiss

12. Februar 2018 19:07; Akt: 12.02.2018 19:07 Print

Nach fünf Jahren Grün wieder weisse Fasnacht

Die Fasnacht ist rüüdig verreckt: Dass sie jedes Jahr so schön wird, ist den Fasnächtlern zu verdanken. Dieses Jahr zeigte sie sich wieder mal in weiss.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eisige Kälte, frühlingshafte Temperaturen, dichter Schneefall am Morgen, Regen, wolkenlos mit viel Sonnenschein, Schneeregen: An der diesjährigen Fasnacht in Luzern hat es das alles schon gegeben. Die Fasnächtler kennen da kein Pardon: Ihre Lozärner Fasnacht findet immer statt.

Umfrage
Gehen Sie an die Fasnacht?

Auf dichtes Schneetreiben folgt viel Sonnenschein

Am Schmutzigen Donnerstag bei kühlem, aber trockenem Wetter gestartet, hatten die Fasnächtler am Güdismontag bei der Tagwache und am Morgen mit Niederschlag zu kämpfen: Innert kurzer Zeit präsentierte sich die Stadt im weissen Kleid. Der eine oder andere Fasnächtler kam auf dem schneebedeckten Boden auch ins Schlittern.

Die Highlights des Wey-Umzugs. (Video: jas)

Fasnacht ist meist grün

Die Fasnächtler leisteten ganze Arbeit beim Austreiben der Winterdämonen, was sie übrigens auch in den letzten Jahren immer wieder sehr erfolgreich taten (siehe Bildstrecke): Seit dem Jahr 2000 war die Fasnacht elf Mal komplett schneefrei. Schnee an allen Fasnachtstagen gab es nur 2009 und 2005. Heuer war die Fasnacht erstmals seit 2013 wieder weiss. An immerhin sechs Fasnachten seit 2000 war mindestens einer der Fasnachtstage weiss.

Just zum grossen Fasnachtsumzug der Wey-Zunft am Nachmittag zeigte sich die Sonne. Bei leicht bewölktem Himmel verfolgten Tausende die bunten und gfürchigen Sujets beim Umzug. «Das Wetter beim Umzug war traumhaft», sagt Peti Federer, Sprecher des Lozärner Fasnachtskomitees (LFK). «Für die Zuschauer ist das natürlich toll.»

Den aktiven Fasnächtlern mache es auch wenig aus, wenn plötzlich viel Schnee fällt: «Die sind so oder so unterwegs.» Zudem seien sie entsprechend ausgerüstet und anpassungsfähig. Für den Güdisdienstag sind die Prognosen freundlicher als für den Montagmorgen: «Wir nehmen es, wie es kommt. Aber wenn es trocken ist, freut uns das natürlich umso mehr.»

Viel Schnee am Strassenrand an der Fasnacht. Quelle: Twitter


So oder so: Die Fasnächtler sind hart im Nehmen. Sie trotzen Wind und Wetter und sorgen bei jeder Witterung für eine rüüdig gute Stimmung in der Stadt. Ist das Wetter für einmal ganz garstig, drängen sich vielleicht einige Fasnächtler mehr in den Beizen und an den gedeckten Plätzen. Für viele gilt aber: Fasnacht findet draussen statt.

Die Highlights der Wey-Tagwache. (Video: sw)

(gwa)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pit Z. am 12.02.2018 19:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rüüüdig verreeeckte Fasnacht den Luzerner/innen

    Einem echten Fasnächtler können Schnee und Eis die Narrenzeit nicht vermiesen.

  • Maler50 am 12.02.2018 21:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nächstes Jahr

    Dieses Jahr gibt es für mich keine Fasnacht, leider! Kurz nach meiner neuen Knieprothese ist die Fasnacht nicht möglich aber nächstes Jahr darf ich dann wieder. Ich wünsche allen eine rüüdig schöne Fasnacht!

  • Kayleigh am 13.02.2018 04:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schnee an der Fasnacht - auch eine Frage des Datum

    ...heuer ist der SchmuDo halt sehr früh. Hängt alles mit dem Kalender zusammen. Also macht die Statistik keinen echten Sinn.

Die neusten Leser-Kommentare

  • John Hunki am 13.02.2018 11:30 Report Diesen Beitrag melden

    Vieleicht nächstes Jahr wieder

    Luzerner /Basler Fastnacht mit Umzug ist immer ein Erlebnis wert. Dieses Jahr bin ich im Ausland unterwegs und kann daher die Fasnacht nicht besuchen. Wünsche allen Fasnächtler eine tolle 5. Jahreszeit.

  • Kayleigh am 13.02.2018 04:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schnee an der Fasnacht - auch eine Frage des Datum

    ...heuer ist der SchmuDo halt sehr früh. Hängt alles mit dem Kalender zusammen. Also macht die Statistik keinen echten Sinn.

  • Maler50 am 12.02.2018 21:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nächstes Jahr

    Dieses Jahr gibt es für mich keine Fasnacht, leider! Kurz nach meiner neuen Knieprothese ist die Fasnacht nicht möglich aber nächstes Jahr darf ich dann wieder. Ich wünsche allen eine rüüdig schöne Fasnacht!

  • Pit Z. am 12.02.2018 19:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rüüüdig verreeeckte Fasnacht den Luzerner/innen

    Einem echten Fasnächtler können Schnee und Eis die Narrenzeit nicht vermiesen.

FCL.TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen