Neat-Züge

07. März 2018 12:51; Akt: 08.03.2018 11:52 Print

Lokführer vergessen, in Flüelen zu halten

Immer öfter rasen Neat-Züge ungebremst durch Flüelen, obwohl sie dort sechsmal pro Tag halten sollten.

storybild

Diesem Schild wird von den Lokführern der Neat-Züge nicht immer genügend Beachtung geschenkt. (Archivbild) (Bild: Keystone/Urs Flüeler)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Obwohl es aus den Lautsprechern tönt, dass der nächste Halt Flüelen sei, rauscht der Eurocity ungebremst durch den Bahnhof. Wie die «Luzerner Zeitung» berichtet, soll dies immer öfter vorkommen.

So warteten nicht nur am vergangenen Dienstag um 8 Uhr Passagiere vergeblich darauf, in Flüelen aussteigen zu können. Auch am Freitagabend um 17.10 Uhr wurde die Haltestelle ausgelassen. Mehrere Vorfälle gab es bereits im Jahr 2017 - diese wurden jedoch noch durch die Umstellung auf den neuen Fahrplan erklärt und entschuldigt.

«Diese Vorfälle tun uns leid»

Ein betroffener Pendler erzählt, dass ihm dies bereits sechs Mal passiert sei und er jeweils selbst Alternativen suchen musste. Ein anderer erzählt von Problemlösungen, die ihm die SBB von sich aus bereitgestellt habe. So habe der Gegenzug in Bellinzona gewartet und einen Zusatzstopp in Flüelen eingelegt. Zudem gab es für alle Reisende noch einen Kaffeegutschein.

«Diese Vorfälle tun uns leid», sagt SBB-Pressesprecher Daniele Pallecchi der Zeitung. Obwohl jeder Lokführer laut Statistik nur rund einmal im Leben einen Halt verpasst, stelle Flüelen einen Speziallfall dar. «An Standorten, an denen Züge nur teilweise halten, ist die Gefahr von vergessenen Stopps etwas höher. Das beobachten wir beispielsweise auch in Lenzburg und Aarau.» Eine Erklärung, wieso sich die Vorfälle häufen, fehlt jedoch. Die Lokführer sollen in Zukunft stärker sensibilisiert werden.

(sep)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Löwe aus Winti am 07.03.2018 16:04 Report Diesen Beitrag melden

    Habe mich geschämt

    Wenn es chronisch wird, ist es lästig. Bin in 40 Jahren auch 3 mal volle Pulle durchgefräst. Es konnte immer eine rasche Lösung gefunden werden. Aber man schämt sich grausam. Aber immer noch besser bei "grün" durchrauschen statt ein rotes Signal zu überfahren.

    einklappen einklappen
  • David Käser am 07.03.2018 15:16 Report Diesen Beitrag melden

    Gibt nur eine Lösung

    Signale nicht mehr durchstellen, sondern erst wieder auf Grün nach dem Halt, so einfach. Die Automation macht vieles kaputt.

    einklappen einklappen
  • Markus am 07.03.2018 15:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    IT

    Problem wiedermal auf Mitarbeiter schieben. Das IT System ist schuld! Die Halte müssten dem Lockführer doch auf dem Display angezeigt werden. Das Zugleitungssystem müsste die Halte einberechnen und irgendwann müsste doch mal ein Signal nicht auf Fahrt stehen und eine Bremsung auslösen? Ich bin kein Experte, das gebe ich zu. Aber für mich klingt das nicht nach einem Lokführer Problem

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Bettina am 07.03.2018 18:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und die wollen...

    ..eine Ticket-App auf die Beine stellen wenn nicht einmal ein fahrplanmässiger Halt funktioniert?

  • Luc H. am 07.03.2018 18:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Langeweile

    Typisch Lokführer. Rot. Grün. Beschleunigen. Bremsen. Das ist alles, was zu tun ist und das ist so langweilig, dass man auch mal Haltestellen vergisst...

  • Diesel am 07.03.2018 17:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Soo schön

    Mit dem Auto kein Problem, ich kann halten, ein und aussteigen wo ich will

  • Kondukteur am 07.03.2018 17:29 Report Diesen Beitrag melden

    Flüelen

    Wir haben gerade mit dem ICN planmässig angehalten!!!

  • Ahnungsloser am 07.03.2018 17:29 Report Diesen Beitrag melden

    Signaltafel

    Könnte da nicht einfach eine Signaltafel aufgestellt werden und die Weiterfahrt nur nach Fahrplan zulassen?