Kanton Obwalden

04. Juni 2018 18:58; Akt: 04.06.2018 18:58 Print

Polizei gibt bei Verfolgung Schuss ab

Ein Autofahrer versuchte sich einer Polizeikontrolle zu entziehen – ohne Erfolg.

storybild

Polizisten der Kapo Obwalden stehen im Einsatz. (Bild: Keystone/Alexandra wey)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Obwaldner Kantonspolizei hat am Montagmorgen in Kerns einen Autofahrer festgenommen, der mit gestohlenen Kontrollschildern unterwegs war. Der Lenker hatte noch versuchte, vor der Polizei zu fliehen. Bei der Verfolgung gab ein Polizist einen Schuss ab.

Verletzt wurde niemand. Die Staatsanwaltschaft Obwalden teilte mit, dass sie den Vorfall in Zusammenarbeit mit der Luzerner Polizei untersuche.

(sda)